Jugenddoppelturnier

Die Tenniswoche in Bissendorf ging mit einem großen Jugenddoppelturnier zu Ende.

Bissendorfer Tenniswoche war gut besucht

Wie immer bildete das traditionelle Turnier den Abschluss der Tenniswoche. Nur, diesmal wurden 14 Runden Doppel in verschiedenen Altersklassen gespielt. Wegen der großen Teilnehmerzahl, u.a.auch Kinder der Tennis-AG aus der Grundschule Bissendorf , stand uns die gesamte Anlage zur Verfügung. Vielen Dank hierfür gebührt dem Verein. Tolle und spannende Spiele konnten die Eltern in allen Klassen sehen. Um gegen zukünftige Regengüsse, leider ereilte uns am Mittwoch ein halber Regentag, noch besser gerüstet zu sein, erhielten alle abgekämpften Kids große Badetücher und natürlich trockene Vereinsshirts., neben den ersehnten Pokalen und Medaillien. “Wir werden wieder mitmachen”, so der spontane Tenor der meisten Eltern, die nach einer entspannten Woche ihre müden und zufriedenen Kinder in Empfang nahmen. Der große Zuspruch zeigt, dass der TC Bissendorf auf dem richtigen Weg ist, die Zukunft des Vereins durch die Gewinnung neue Mitglieder, insbesondere Jugendliche mit ihren Eltern, zu sichern, entgegen dem landesweiten Trend im Tennissport. Es stimmt einfach das Gesamtpaket. So erhalten neue Mitglieder einige kostenlose Trainerstunden.