Klarer Sieg für SVS

SVS-Spieler Marcel Neumann.

FG Vethkampen chancenlos bei 4:2

Mit einem 4:2 Sieg über die Gäste wurde der fünfte Tabellenplatz gesichert, mit dem wohl auch die Saison beendet wird. Zwei Spiele stehen noch aus, gegen Tewel und Munster. Von Beginn an zeigten die Gastgeber, dass sie heute unbedingt die Punkte einheimsen wollten und so entwickelte sich ein temporeiches Spiel mit guten Kombinationen. In der 9. Minute traf Marlon Fuhse ins gegnerische Tor, die Gäste wurden stärker und erzielten kurz darauf den Ausgleich. Noch vor der Halbzeit schickte sich Marcel Neumann an, den alten Torabstand wieder herzustellen.
Kurz nach Beginn der zweiten Hälfte war es wieder Marlon Fuhse, der ins Vethemer Tor einschoß. Nevcet Ersu tat es ihm gleich, so dass es 4:1 stand. Die Gäste gaben nicht auf und schossen kurz vor Schluss noch zum 4:2 Endstand ein.
Insgesamt sahen die Zuschauer ein faires Spiel, das dem gut leitenden Schirigespann keine Mühe machte.