Marktspiegel-Pokal beginnt im Juli

Bereits 2016 war der MTV Ausrichter von Vorrundenspielen. Das Foto zeigt eine Spielszene der MTVer im Spiel gegen den 1. FC Brelingen, das man überlegen gewann. Archivfoto: R. Mathes

20 Mannschaften aus Altkreis Burgdorf sind dabei

Mit 20 Mannschaften aus dem Altkreis Burgdorf startet der diesjährige Marktspiegel-Pokal am Freitag, 20. Juli, für Fußball-Clubs auf Kreisebene. An fünf Spielorten (Mellendorf, Kleinburgwedel, Wettmar, Haimar-Dolgen und Hänigsen) finden Vorrundenspiele statt. Ausrichter der Gruppe A ist der Mellendorfer TV. Die Spiele der Gruppe A im einzeln: Freitag, 20. Juli: 18 Uhr Mellendorfer TV –- SC Wedemark, 19.30 Uhr SV Fuhrberg – TuS Altwarmbüchen; Mittwoch, 25. Juli: 18 Uhr Mellendorfer TV – SV Fuhrberg, 19.30 Uhr SC Wedemark – TuS Altwarmbüchen; Donnerstag, 26. Juli: 18 Uhr Mellendorfer TV – TuS Altwarmbüchen, 19.30 Uhr SC Wedemark – SV Fuhrberg. Nach Viertel- und Halbfinalspielen findet am Sonnabend, 18. August, um 16 Uhr das Endspiel im Stadion des TSV Burgdorf statt.