Neu beim 1. FC Brelingen – Judo für Kinder ab 5 Jahren

Der 1. FC Brelingen bietet ab Mittwoch, 23. September, immer mittwochs von 16.30 bis 18 in der Schulsporthalle in Brelingen einen Judokurs für Fünf- bis Siebenjährige neben dem normalen Judokurs an. In diesem speziellen Kurs geht es darum die kindliche Bewegungsfreude altersangemessen anzuregen und so einen Beitrag zur Gesunderhaltung zu leisten. Es soll die motorische und koordinative Leistungsfähigkeit erhöht werden, um so der Unfallverhütung gerecht zu werden. Somit soll der eigene Körper und die eigene Leistungsfähigkeit und in der Gruppe die soziale Kompetenzen erworben werden, um hier ein Selbstbewusstsein und ein gemeinsames Selbstverständnis zu schaffen. Somit stehen nicht der Wettkampf oder das Erlernen bestimmter Techniken, sondern zunächst die Motorik und die Gruppe im Vordergrund des Trainings.
Mit Wendy Ulbrich kommt eine erfolgreiche Judoka sowie ausgebildete Kindererzieherin zum Trainerteam in Brelingen hinzu. Sie wird das Training leiten und nach Konzept des Deutschen Judobundes „Judo spielend lernen“ die Stunden mit und für die Kids gestalten. Die Kinder erwerben im Rahmen des Trainings verschiedene Aufkleber und Aufnäher für ihren Judopass beziehungsweise Judoanzug, so dass sie am Ende des Programms automatisch den weiß-gelben Gürtel erhalten.
Aufgrund der hohen Nachfrage ist der Kurs auf zwölf Kinder beschränkt. Fragen und Anmeldungen bitte an sascha.boehnke@arcor.de.