Norddeutsche Meisterschaft im Rollkunstlaufen

Das Junioren Dream Team kann sich Norddeutscher Meister 2016 nennen.

Vier Läuferinnen der REG Wedemark dabei

Kürzlich fanden in der Eis Arena in Wolfsburg die Norddeutschen Meisterschaften im Rollkunstlaufen statt. Ausgerichtet wurde die Meisterschaft vom Brandenburgischen Rollsport-und Inlineverband.
Von der REG Wedemark nahmen vier Läuferinnen an der Meisterschaft teil. Eliza Heinemann war für die Kür sowie die Pflicht der Schüler C vom Niedersächsischen Rollsport- und Inlineverband nominiert worden. In der Pflicht erreichte Eliza den elften Platz, in der Kür wurde sie sechste was in der Kombination einen fünften Platz bedeutete. Damit ist Eliza in der Kombination die Beste im Jahrgang 2006.
Joana Schneider sowie Anika und Julia Schmidt nahmen mit dem Junioren Dream Team an der Norddeutschen Meisterschaft bei den Junior Formationen teil. Nach anfänglichen Schwierigkeiten im offiziellen Training konnte das Team im Wettbewerb überzeugen und bekam Noten bis 8,6 und kann sich daher Norddeutscher Meister 2016 nennen.
Eliza Heinemann und auch das Junioren Dream Team sind für die Deutschen Meisterschaften nominiert, die vom 31. Juli bis zum 6. August in Wuppertal stattfinden.