Pfand-Bon-Spende für Eishockey-Nachwuchs

STolz zeigt der ESC-Nachwuchs den symbolischen Scheck.

Kunden von REWE Silberzahn spenden 280 Euro für den ESC

Das neue Betreiber-Ehepaar Silberzahn, das den REWE-Markt im Burgweg seit Anfang des Jahres betreibt, hat bereits eine Vielzahl von Spenden- und Gewinnaktionen für Wedemärker Vereine und Wedemärker Bürger durchgeführt. Unter anderem haben Kunden des Mellendorfer Marktes dauerhaft die Möglichkeit, ihren Pfand-Bon für einen guten Zweck zu spenden. Die jüngst gesammelte Spendensumme ging an die Nachwuchsarbeit des ESC Wedemark Scorpions, dessen qualitativ hochwertige Nachwuchsarbeit unterstützt wird.
Aufgrund der im Vergleich zu anderen Sportarten strukturell höheren Kosten des Eishockey- und Eiskunstlaufvereins (insbesondere Eismiete, aber auch Schiedsrichter- und Fahrtkosten sind hoch) ist das Budget des Scorpions-Nachwuchses fest auf Sponsoren und Spenden angewiesen. „Ich freue mich, den in der Wedemark so beliebten und tief verwurzelten Eissport mit Hilfe unserer Kunden unterstützen zu können“, so Joachim Silberzahn, der sich zur Scheckübergabe gemeinsam mit einer Mitarbeiterin mit Kindern der Eiskunstlauf- und Eishockeysparte in der hus de groot EISARENA traf.