REG-Rollkunstläuferinnen nehmen am Humme-Cup teil

Auf den Treppchenplätzen: (v.l.) Lena Ziems, Jessica Dölle.
Bereits zum zweiten Mal richtete das Roll-Sport-Team Hummetal einen Kürpokal aus. Über 200 Sportler aus elf niedersächsischen Vereinen nahmen an diesem Wettbewerb in der Sporthalle in Groß Berkel teil, um die Sieger in den Leistungs- und Breitensportwettbewerben zu ermitteln. Die Roll- und Eissportgemeinschaft Wedemark (REG) nahm mit zwölf Läuferinnen an diesem Turnier teil und konnte fünf Treppchen-Platzierungen für sich erkämpfen.
Die einzelnen Ergebnisse der REG-Teilnehmerinnen: Minis Jg. 2007: 8. Nele Seifert; Anfänger 2004, Gr.1: 2. Gina Seiberlich; Anfänger 2004, Gr.2: 6. Rebecca Morgenstern; Freiläufer Jg. 2003-2005: 1. Lena Ziems; Freiläufer Jg.1997-2002, Gr.1: 2. Veronika Kaaz;
Freiläufer Jg. 1997-2002, Gr.2: 8. Nicole Hammer, 11. Joana Schneider; Figurenläufer Jg. 1997-2000: 9. Katharina Kohne, 14. Kira Lee Schielke; Kunstläufer: 2. Jennifer Pazdzior; Nachwuchsklasse: 3. Jessica Dölle, 7. Mira Stahlmann. Das gut organisierte Turnier hat allen viel Spaß bereitet und bereits am Wochenende findet das nächste Turnier statt. Der VfR Aerzen richtet den 13. Burgpokal aus, der ebenfalls in Groß Berkel ausgetragen wird.