Repnak holt Titel

MTV-As erfolgreich im Speerwurf

Bei den Bezirksmeisterschaften der Schüler U16 in Stuhr bei Bremen holte sich die Leichtathletin Christin Repnak vom Mellendorfer TV souverän den Titel im Speerwerfen. Sie schleuderte das 600g schwere Gerät auf die neue Saisonbestleistung von 33,12m und ließ die zweite knapp vier Meter hinter sich. Trotz des enormen Trainingsrückstandes seit ihrer schweren Verletzung Anfang April kämpfte das Powergirl anschließend im Hochsprung um jede Höhe. Doch der Anlauf klappte nicht wie gewollt und so wurde sie mit 1,62m Zweite. Beim abschließenden Kugelstoßen waren dann die meisten Kräfte verschossen. Mit nur drei Versuchen anstatt sechs erzielte die Elzerin mit 10,12m ebenfalls wieder eine Saisonbestleistung und wurde wiederum Zweite. Doch der nächste Wettkampf steht auch schon an, am 23.06 tritt das MTV As beim Sachsenmeeting in Chemnitz an.
 auf anderen Webseiten