RVC stellte sich den Richtern

Die erfolgreichen Basispassprüflinge.

Prüfungen zum Basispass und Longierabzeichen

Am 27.Oktober fanden in Resse die Prüfungen zum Basispass und Longierabzeichen der Klasse IV und III statt. Die Vorbereitung wurde über mehrere Wochen hinweg an den Wochenenden September/Oktober im Stall des RVC Wedemark unter der Leitung von Jennifer Schönwiese (Longieren) und Iris Berthold (Basispass) durchgeführt.Umfangreiche Stationen galt es von den Teilnehmern der Prüfungen zu absolvieren. Beim Basispass wurde neben dem theoretischen Wissen rund ums Pferd, ganz besonders auch die praktischen Fertig- und Fähigkeiten geprüft. Verladen des Pferdes, Putzen, Satteln, Bandagieren und Führen auf der Dreiecksbahn gehören hier unter anderem zum Programm der Prüfung. Die Richterinnen Silke Beeck und Franziska Haacke lobten das umfangreiche Wissen der Teilnehmer und die Vorbereitung durch die beiden Trainerinnen. Die Prüfung zum Basispass haben bestanden: Andrea Claus, Jette und Jorina Brandes, Julia Leibecke, Annkathrina Brinck, Cira-Marie Voltmer, Lisa Käsebeiter und Frederik Berthold. Das Longierabzeichen der Klasse IV haben bestanden: Justus Schuckert, Katja Tüting, Mareike Rohrbach, Louisa Ohnrich, Susanne Obrusnik, Kathrin Knoop, Annika Faßhauer und Vanessa Quade. Das Longierabzeichen der Klasse III bestand: Marie Dinske. Im kommenden Jahr wird es wieder Abzeichenlehrgänge in RVC Wedemark geben. Die Voltigierabzeichen werden im März abgenommen und im Oktober wird erneut ein Longierlehrgang stattfinden, hier ist unter anderem auch die Prüfung im Abzeichen der Klasse II geplant.