Saisonvorbereitung läuft

Kurztrainingslager des SV Resse im Waldstadion

Zum Start der dritten Woche der Sommervorbereitung der 1. Herren des SV Resse haben das neue Trainergespann Alexander Fleischer und Stefan Mai zu einem Kurztrainingslager ins Resser Waldstadion geladen. Bei bestem Wetter wurden Samstag und Sonntag jeweils eine Einheit am Vormittag absolviert, nach dem gemeinsamen Mittagessen im Resseo gab es dann jeweils eine Taktikeinheit und am Nachmittag wurde auf dem gut hergerichteten Rasenplatz (Dank an die Platzwarte) eine weitere Einheit absolviert. In den Taktikeinheiten ging es in erster Linie um Individual- und gruppentaktische Aspekte, die nicht nur an der Tafel, sondern auch mit Hilfe von kurzen Video- und Annimationsclips vermittelt wurden. Das Highlight fand am Sonntagvormittag statt, in aller Frühe radelte das Team inklusive Trainerstab von Resse nach Mellendorf, um dort im Freibad eine intensive Schwimmeinheit zu absolvieren. Es ging dann natürlich auch mit dem Rad zurück und danach kam das leckere Essen im Resseo besonders gut bei allen Beteiligten an. Die Mannschaft und das Trainerteam möchte sich an dieser Stelle besonders beim Förderkreis des SVR, Jens Zerges, Hans-Joachim Kreuschner und dem Resseo für die Unterstützung bedanken.
Die Vorbereitung ist damit natürlich noch nicht abgeschlossen. Weitere, schweißtreibende Einheiten werden folgen. Die schon feststehenden offiziellen Termine sind die Wedemarkmeisterschaft (erstes Spiel SVR am 15. Juli um 11 Uhr beim SC Wedemark) und die erste Runde im Kreispokal in Mandelsloh am 29. Juli um 15 Uhr.