Sieg in Nienburg

Damen des TCS belegen ersten Tabellenplatz

Durch einen 5:1-Sieg in der Bezirksliga beim Nienburger TC erkämpften sich die Damen des TC Sommerbostel vorerst den Platz an der Sonne. Syrina und Svea Kokott sowie Alicia Strauß ließen nichts anbrennen und siegten jeweils in zwei Sätzen. Die Nummer eins Caroline Schmieta siegte im Match-Tiebreak deutlich mit 10:3. Das Doppel Kokott/Kokott holte den fünften Punkt für den TCS und die Mannschaft träumt von einem möglichen Aufstieg. Die 1. Herrenmannschaft hatte in der Landesliga im letzten Punktspiel der Hallensaison beim Tabellenzweiten TC Lilienthal, auf zwei Positionen auch verletzungsbedingt, wenig Chancen und musste eine deutliche Niederlage einstecken. Erfreulich ist dennoch, dass der Klassenerhalt in dieser schweren Staffel gesichert ist.