Silber für den RFV Berkhof

Louisa Kannemeier mit Online Ixes und Fans des RFV Berkhof.

Louisa Kannemeier mit Online Ixes nominiert für Deutsche Meisterschaft

Am Wochenende fanden auf dem Hannoverschen Landesturnier, was erstmalig in Verden ausgetragen wurde, die Landesmeisterschaften im Spring-und Dressurreiten statt.
Louisa Kannemeier ging mit ihrem Schimmelhengst Online Ixes, der erst seit Dezember ihr Sportpartner ist, an den Start. Der Wettkampf begann für die Schülerin bereits am Freitag mit der ersten Wertungsprüfung, einer Dressurprüfung Klasse M**. Hier konnten Louisa und Online Ixes mit 68,474 Prozent die weiße Schleife für den dritten Platz im Empfang nehmen. Am Sonnabend in der zweiten Wertungsprüfung zur Landesmeisterschaft, konnte sich das Paar noch steigern und erreichte mit 67,855 Prozent Rang zwei. Mit diesen beiden starken Leistungen qualifizierte sich der Schimmelhengst mit seiner Reiterin für das Kürfinale der besten acht Reiter-Pferde-Teams am Sonntag. In dieser Prüfung, es war die erste Kür für das Paar, erhielten sie mit einem Ergebnis von 70,750 Prozent die silberne Schleife und somit erneut Rang zwei. Diese drei guten Platzierungen sicherten Louisa und Online Ixes die Silbermedaille und den Vizelandesmeistertitel in der Junioren-Dressur. Durch die starken Leistungen auf der Landesmeisterschaft wurden Louisa und ihr Schimmel in den Landeskader berufen und sind nominiert für die Deutschen Jugendmeisterschaften, die in diesem Jahr in Riesenbeck (Westfalen) stattfinden. Weitere Erfolge der Berkhofer Reiter und Informationen zum Verein unter www.rfv-berkhof.de.