Spende für Schwebebalken

Stolz präsentieren die Turnerinnen des TCB den neuen Schwebebalken.

Sparkassen-Sportfonds spendet 1.500 Euro

Endlich ist es soweit, der neue Schwebebalken des Turn Clubs Bissendorf wurde mit dem Kür-Cup 2018 eingeweiht. Der Sparkassen Sportfonds hatte die neue Anschaffung mit einer Spende von 1500 Euro möglich gemacht.
Der alte Schwebebalken, den der Turn-Club Bissendorf in den 70er Jahren angeschafft hatte, geht nun an eine andere Abteilung des Vereins. Wie alle Großgeräte in der Schulturnhalle, steht der neue Schwebebalken natürlich auch dem Schulsport zur Verfügung. 23 Mädchen und ein Junge turnten kürzlich einen Geräte-Vierkampf mit frei gewählten Elementen um die besten Platzierungen in den Wettkampfgruppen der Jahrgänge 2007/08, 2009/10 und 2011 und jünger. Die ersten Plätze belegten: Mia Kiebe (Jg 2007/08), Laura-Lynn Borges (Jg 2009/10) und Greta Kleine-Borgmann (Jg 2011 und jünger).