Spieleabend der Tischtennissparte

Erstmals fand der Spieleabend der Tischtennissparte vom MTV Mellendorf im Sportpark des MTV statt. Spartenleiter Mario Wenzel freute sich, dass der Abend so gut besucht war. Es gab Skat, Doppelkopf und Kniffel. Diesmal ging es nicht um Punkte, aber alle Teilnehmer waren eifrig bei der Sache. Gegen Mitternacht waren die Sieger ermittelt. Jeder Spieler erhielt einen Preis. Beim Skat siegt M. Willer, beim Doppelkopf J. Weißer und beim Kniffel J. Göthel. Nach diesem harmonischen Spieleabend wird es jetzt wieder ernst. Die Spieler müssen sich wieder auf die Tischtennis-Punktspiele konzentrieren.