SV Resser-Volleyballer beachen wieder

Gute Laune war Trumpf bei den Teilnehmern des Juxturniers.

Juxturnier ist wieder gut angekommen

Das Volleyball-Juxturnier in Resse ist wieder gut angenommen worden. Es konnten wieder zahlreiche Gäste begrüßt werden, bis aus Isernhagen waren Gäste angereist.
Nachdem in sechs Mannschaften die Bälle hin und her geflogen sind, stand nach einen spielreichen Nachmittag, der Sieger fest. Alle beteiligten sind auf ihre Kosten gekommen und waren in bester Spiellaune angetreten. Schön ist auch, dass zahlreiche Jugendliche daran teilgenommen haben. In den Spielpausen konnten sich die Spieler an einem reichhaltigem Büfett stärken. Das Büfett wird traditionsmäßig von den Spielern zubereitet und gespendet. Nun ist es wieder soweit, das Wetter lässt die Spieler in diesem Jahr schon früh in den Sand. Ab sofort wird auf dem Beachvolleyballfeld in der Osterbergstraße gespielt. Interessierte Mitbürger haben hier Gelegenheit es einmal im Sand zu versuchen. Die Volleyballer heißen alle Spieler herzlich willkommen. Auch wer gerne beim Training in der Halle mitmachen möchte, ist herzlich eingeladen. Die Vorbereitungen für die neue Spielsaison ist schon unter neuer Leitung angelaufen. Es gibt aktuell ein Erwachsenengruppe mit Trainerin , eine Kindergruppe und zwei Damen-Jugendmannschaften mit Trainerin und Betreuer.Kontaktnummer Karin Gieseke (0 51 31) 5 37 58.