TCR hat die Saison eröffnet

Felix Weimann beim Arbeitsdienst. Der lange Winter zwingt zu ungewöhnlichen und kreativen Maßnahmen.

Plätze für Schultennis kostenlos zur Verfügung gestellt

Seit einigen Wochen herrscht auf den Plätzen des TCR Tennisclub Resse reges Treiben. In Gemeinschaftsarbeit von erfahrenen älteren und jüngeren Mitgliedern werden die Plätze für die neue Saison vorbereitet. Trotz des langen Winters sind diese schon jetzt wieder in einem optimalen Zustand. Am Sonntag ist der Start in die neue Saison erfolgt. Der TCR bietet auch in der kommenden Saison zahlreiche Aktivitäten für große und kleine Tennisfreunde. Wie in den vergangenen Jahren wird kostengünstiges Schnuppertennis mit Einführung bzw. Training durch Trainer oder erfahrene Spieler des TCR angeboten. In der Zeit vom 7. Mai bis 18. Juni gibt es das Topangebot des TCR freitags ab 14 Uhr: Für das Schultennis stellt der TCR kostenlos seine Plätze und Trainer den Schülern des GS Resse zur Verfügung. Auch die Eltern der teilnehmenden Schüler können in dieser Zeit mit ihren weiteren Kindern kostenlos den Schläger schwingen. Dieses Angebot gilt auch für Jedermann, um evt. verborgene Talente und Freude am Tennissport zu wecken. Auch hier gilt der Nulltarif, ohne Formalitäten. Eine Anmeldung bei Jörg oder Anne Weimann unter Telefon (0 51 31) 5 25 15 ist erforderlich und schon kann es losgehen.