Tennis-Hallenrunde beginnt

Die erste Herrenmannschaft des Tennisclubs Bissendorf: Philip Tasche, Sebastian Tasche, Timo Feldgiebel und vorn Mannschaftsführer Alexander Kuhlmann.

1. Herren schlagen in der Verbandsliga auf

Sommerbostel. Nach ihrem Wiederaufstieg in die Verbandsliga ist natürlich das oberste Ziel der Klassenerhalt, so Kapitän Alexander Kuhlmann, zumal sich in der Staffel 2 drei starke Mannschaften (Wilhelmshavener THC, TC Stelle und TK Nordenham) befinden, gegen die wir noch niemals gespielt haben. Die anderen Gegner sind ebenfalls nicht zu unterschätzen, obwohl wir in der Sommersaison zwei Siege und ein Unentschieden einfahren konnten. Das erste Punktspiel findet am Samstag, dem 15.01.2011, 18.00 Uhr, beim Post SV Stade statt, so dass wir sicherlich nicht vor 03.00 Uhr zu Hause sein werden, so Kuhlmann. Mit von der Partie sind Philip und Sebastian Tasche und Timo Feldgiebel, die für spannende Spiele sorgen werden. Auch Jörg Hermstorf steht für die Wintersaison aushilfsweise zur Verfügung. Die 2. Herrenmannschaft des TCS um Mannschaftsführer Stephan Menke schlägt in der 1. Bezirksliga auf und hat ihr erstes Punktspiel in der Tat bei Hannover 96. Gut das wir gegen 96 nur Tennis und nicht Fußball spielen müssen. Wir werden jede Chance nutzen, die sich uns bietet, so Menke. Mit zum Kader gehören Christian Otto, Henning Kaiser, Sebastian Soeffky, Marc-Thorsten Steinmetz, Marc Wendt, Markus Schmieta, Tobias Hofbauer und Hartmut Lentz.