Tischtennis-Jugend steht vor der Herbstmeisterschaft

Ungeschlagen und mit 16:1 Punkten führt die 1. Jugendmannschaft vom Mellendorfer TV die Tabelle in der 2. Kreisklasse an. Die Mellendorfer, die in der Aufstellung S. Wächter, M. Pecheroga, T. Scheu und P. Becker spielen, haben auf dem Weg zur Herbstmeisterschaft noch zwei Spiele auszutragen. So wie es aussieht sind sie auf dem besten Weg dahin.
Die 1. Herrenmannschaft konnte durch ein 8:8 gegen Groß Buchholz den ersten Punkt holen und somit den letzten Tabellenplatz verlassen. Schade, dass sie trotz einer 8:3-Führung keinen Sieg einfahren konnten.
Besser machte es die 2. Herrenmannschaft in der Kreisliga. Sie gewannen in Godshorn mit 9:4 und in Engelbostel mit 9:5. Mit 8:6 Punkten liegen sie nun auf dem dritten Tabellenplatz und haben noch zwei Heimspiele auszutragen.