Toller Saisonabschluss mit zwei Siegen

Max Pawlack (von links), David Löding, Bo Tenzer, Lukas Weißkichel, Hannes Brunschön, Henri Lübbehusen, Florian Fraedrich, Jannes Brückner, Dominik Franz nicht auf dem Bild Paul Bakenhus, Jari Kozlik und Silas Molkenstroth.

Hockeymannschaft beschließt die Feldsaison mit Doppelsieg

Am vergangenen Sonntag war die Knaben A-Mannschaft des MTV Mellendorf für die letzten Hockeyspiele der Feldsaison in Bückeburg zu Gast. Zunächst traten die Mellendorfer gegen den MTV 1864 Soltau an und konnten sich mit einem 1:0-Sieg gegen die Mannschaft durchsetzen. Im zweiten Spiel gegen den Göttinger HC konnten die MTV-Hockeyspieler dann ihre erste Feldsaison mit einem 2:0-Sieg erfolgreich beschließen. Nach den Herbstferien werden sie wieder in der Halle trainieren, um für die nächste Pokalrunde, die bald beginnt, fit zu sein. Hockey ist ein toller Mannschaftssport. Wer Lust hat kann doch einfach einmal bei unserem Training schnuppern. Montags, mittwochs und freitags trainieren sowohl Mädchen- als auch Jungen-Mannschaften auf der neuen Anlage des MTV Mellendorf.