Trainiert wird immer freitags

Erster Steeldartsportverein in der Wedemark gegründet

Am 1. April fand im Sportheim in Elze die Gründungsversammlung des erste Dartsportclub Wedemark statt. "Die Idee, einen Dartverein in der Wedemark zu gründen, gab es schon länger" sagt Andreas Schulze, 1. Vorsitzender des Vereins. "Zur Zeit fahren wir für unsere Punktspiele in das knapp 90 Kilometer entfernte Bisperode, da lag es nahe, etwas direkt vor der Haustür zu ermöglichen." Die neue Pächterin des Sportheims Blau-Gelb Elze war von der Idee sofort begeistert und stellte einen Raum zur Verfügung. Innerhalb von zwei Tagen wurde eine für Punktspiele geeignete Boardanlage aufgebaut. Als nächstes erfolgt die Aufnahme in den Landessportbund. "In erster Linie wollen wir interessierte Erwachsene und Jugendliche ansprechen, die keine oder wenig Erfahrung mit Steeldart haben und nicht unbedingt sofort Punktspiele bestreiten möchten. Wir wollen Schritt für Schritt vorgehen und fangen bewusst ganz von vorne an" stimmt Gründungsmitglied Olaf Knopp zu. Zum Spielbetrieb 2010/2011 kann dennoch schon jetzt eine Mannschaft gemeldet werden. Trainiert wird freitags ab 18 Uhr. Ausserhalb der Trainingszeiten stehen jedem Besucher des Sportheims die Dartboards zur Verfügung.