U 15-Team des MTV ist Meister

Das siegreiche Badminton-Team des MTV Mellendorf

Mellendorfer Badminton-Spieler starten durch

Eine angenehme Pflicht hatte der stellvertretende Leiter der Badmintonsparte des Mellendorfer TV, Klaus Lemke, in der letzten Woche zu erfüllen. In seiner Eigenschaft als Jugendwart der Badmintonregion Hannover konnte er der U 15 Schülermannschaft des Mellendorfer TV beim Training am Dienstag in der Wedemarkhalle zur Meisterschaft gratulieren und den Spielern die Medaillen übergeben. Die Mannschaft, bestehend aus Florian Marencke, Nils Oldenettel, Christian Schaefer und Daniel Wüstefeld, war in dieser Saison das erste Mal als sogenannte Kleinschülermannschaft angetreten. Obwohl es für drei der vier Spieler die erste Punktspielrunde überhaupt war, gelang ihnen das Kunststück gleich ungeschlagen die Meisterschaft zu erringen. Mit den Spielern freute sich auch Trainer Malte Uhlenbusch, dessen engagiertes Training sich für die Mannschaft auszahlte.