Viel Lob für Vorstandsturnier

Mit einem Begrüßungstrunk wurden die Teilnehmer aus der ganzen Region beim Resser Tennisclub empfangen.

Resser Tennisclub richtet Wettkampf für Verband aus

Der Resser Tennisclub war Ausrichter des diesjährigen Vorstandsturniers des Niedersächsischen Tennisverbandes, Region Hannover. Der NTV möchte damit den Vorständen Gelegenheit geben, in zwangloser Atmosphäre einander kennen zu lernen und sich über Probleme auszutauschen. Außerdem ist dieses Turnier, bei dem es nicht um sportliche Höchstleistungen geht, auch als Dankeschön für die viele ehrenamtliche Arbeit in den Clubs gedacht. Rund 60 Teilnehmer aus Clubvorständen von Nienburg bis Pattensen waren auf die festlich herausgeputzte Anlage am Drosselstieg nach Resse gekommen. Ungetrübt von zu großer Hitze oder Regenunterbrechungen verbrachten sie einen herrlichen Tennistag. Resses Sportwart Bernd Kempkes hatte sich viel Mühe bei der Zusammenstellung der Paarungen gegeben, damit jeder seinen Spaß hatte. Norbert Sünnemann und seine fleißigen Helferinnen stellten ein großartiges Kuchenbufett bereit. Zum Abschluss gab es für jeden Teilnehmer einen Preis. Der richtete sich traditionell nicht nach dem sportlichen Erfolg, sondern wurde ausgelost. Mit einem gemeinsamen Abendessen ließen alle die erfolgreiche Veranstaltung ausklingen, nicht ohne den Ausrichter TC Resse um eine Wiederholung an gleicher Stelle im nächsten Jahr gebeten zu haben.