Voltis erfolgreich in Aligse und Heiligenrode

RVC Wedemark im Turnclub Bissendorf platziert

Resse. Beim diesjährigen Voltigierturnier in Aligse am 14. und 15. Juni, ging der RVC Wedemark mit 3 Mannschaften an den Start und freute sich über zahlreiche Platzierungen. Die Turniergruppe 3 erreichte in der Klasse Schritt/Galopp auf ihrem Pferd Soraya den dritten Platz. Die Mäusegruppe des Vereins, stellte die jüngste Mannschaft in der Prüfung „mein erstes Turnier“ und erzielte hier den 5. Platz.
Am Sonntag ging die A Gruppe erstmalig mit ihrem neuen Pferd an den Start.
Dexy´s Midnight Runner meisterte seinen ersten A-Start souverän. Wenngleich „Dexy“ den ersten Prüfungsblock mit recht hohem Tempo lief, ließen sich die Voltis der Gruppe nicht aus der Ruhe bringen. Mit dem vierten Platz war das Team von Iris Berthold sehr zufrieden. Bereits am 8. Juni erreichte Einzelvoltigierer Justus Schuckert vom RVC Wedemark bei seinem Start in Heiligenroden den vierten Platz an der Longe von Jennifer Schönwiese und dem Pferd Komet. Am 23.Juni findet auf dem Gelände des RVC Wedemark ein Workshop für den PSV Region Hannover statt. Thema „Handarbeit mit Voltigierpferden“. Zahlreiche Teilnehmer aus der Region und aus Celle und Schaumburg haben sich angemeldet und werden unter der Leitung von Dr. Sandra Heine Anregungen für die tägliche Arbeit mit dem Voltigierpferd erhalten. Mit einem Sommergrillen am 26. Juni gehen die RVC Voltis dann in die großen Ferien. In den Sommerferien trainieren alle Voltigiergruppen weiter, darüberhinaus bietet der RVC wieder kostenloses Ferienvoltigieren für das Kinderpflegeheim Mellendorf und die Kita am Saalkamp an.