Wedemark in Bremen Turniersieger

Die Kleinschüler-Mannschaft des ESC.

ESC Kleinschüler nach 24 Spielen ungeschlagen

Mit insgesamt 23 Siegen und einem Unentschieden beendeten die Kleinschüler des ESC Wedemark Scorpions e.V. die Eishockeyspielzeit des Jahres 2010. Traumhaft das Torverhältnis von 127:11. Beim letzten Turnier in Bremen wurde der hoch eingeschätzte Rostocker EC mit 4:0 und 6:1 geschlagen. Über den Molot EC (Hamburg) gab es mit 4:1 und 5:1 ebenfalls zwei Siege. Auch der gastgebende Bremer EC wurde mit 4:0 und 7:0 besiegt. „Dieser beeindruckende Erfolg liegt sicher in der kontinuierlichen Trainings- und Aufbauarbeit seit Vereinsgründung vor 2 ½ Jahren“, so Chefcoach Fiete Bögelsack. Besondere Freude bereiteten Deetjen #31, Max #20, Noah #10 und der jüngste Spieler im Team Luca #34, die ihr erstes Tor bei einem Kleinschülerspiel geschossen haben. Mit Beginn des Jahres 2011 wechseln die Kleinschüler, die hoch motiviert sind auf`s Großspielfeld 30 X 60m und haben sich fest vorgenommen ihre Erfolgsserie fortzusetzen.