Weibliche D-Jugend ist Meister

Haben allen Grund zum Jubeln: die weibliche Handball-Jugend des MTV ist Meister.

Handballerinnen schließen Saison mit 14 Siegen ab

Die Handballsaison 2015/16 hat die weibliche D-Jugend des Mellendorfer TV erfolgreich an der Tabellenspitze abgeschlossen. Nach 13 von 14 tollen Siegen darf sich die Mannschaft verdienterweise Staffelmeister nennen. Ausgestattet mit viel Talent, großem Kampfgeist und einem starken Teamgeist haben sich die Mädels durch die Saison gespielt.
Nach einem erkämpften Sieg gegen den starken Tabellenzweiten, musste in den letzten beiden Spielen nur noch ein Punkt geholt werden, um den Meistertitel zu sichern. Beide Spiele wurden unter der lautstarken Unterstützung der Eltern gewonnen und das letzte Spiel endete in einer kleinen, fröhlichen Meisterparty.
Nun folgt zur Abrundung einer erfolgreichen Saison im April noch die Teilnahme am Pokalfinalturnier. Trainiert von Hanna Lindenmann, Johanna Berndt und zweitweise Lisa Borgas holte sich die Mannschaft fast alle Punkte und die Mädchen machten alle individuelle wie auch als Team große Fortschritte. So nehmen bereits vier Spielerinnen an dem Fördertraining der Region Hannover teil und es konnte für den kommenden Jahrgang bereits ein weiteres Mädchen angemeldet werden.