Weihnachtsreiten des RuF Wedemark

Auch im vergangenen Jahr hatten die Kinder des RuV Wedemark viel Spaß beim Weihnachtsreiten.

Das alljährliche Weihnachtsreiten findet am Sonntag, 12. Dezember, um 15 Uhr

Hellendorf. Ein zur Adventszeit passendes Programm wird der Reitverein, insbesondere die Vereinsjugend, am dritten Advent auf der Vereinsanlage in Hellendorf vorstellen. Die selbst ausgedachte Geschichte von „der Weihnachtsbäckerei“, die mit Pferden präsentiert wird, ist nicht nur etwas für Keksfreunde, und auch auf das Theaterstück „Der Weihnachtsmann und die sieben Zwerge“ können sich Groß und Klein gleichermaßen freuen. Bei der ganzen Weihnachtsstimmung wird der sportliche Aspekt aber natürlich auch nicht zu kurz kommen. Es kann sich auf verschiedene Dressurquadrillen und selbstverständlich auch auf eine Springquadrille gefreut werden, die das Können des Vereins zur Schau stellen werden. Außerdem spielt die Jugend noch etwas Musik und der Weihnachtsmann höchstpersönlich hat sein Kommen mit einer Überraschung angesagt. Gegen das kalte Wetter kann im warmen Reiterstübchen mit heißen Getränken und Leckereien angekämpft werden. Der gesamte Verein freut sich auf einen schönen Nachmittag, bei dem auch Nichtreiter sicherlich auf ihre Kosten kommen werden!