Zwei erste Plätze für Wedemärker Judokas

Hagen Berning bei der Siegerehrung des Tiger Cups für die Klasse U 14.

Henrik und Hagen Berning erfolgreich beim Tiger Cup in Visbeck

Am 28. und 29. April fand in Visbek der Tiger Cup für die U11, U14, U17, Männer und Frauen statt. Am Samstag gingen vom Mellendorfer TV und Turnclub Bissendorf in der weibllich U17 Caroline Berning und in der männlichen U17 Henrik Berning an den Start. In der Gewichtsklasse bis 57kg kämpfte sich Caro souverän durch die Hauptrunde. Im Kampf um Platz eins, musste sie sich nur knapp geschlagen geben und erreichte einen hervorragenden zweiten Platz. In der männlichen U17 startete Henrik Berning bis 66kg. Er war an diesem Tag super in Form und holte die erste Goldmedaille für die Wedemark. Am Sonntag gingen in der männlichen U14 Hagen Berning und Nick Poeppler auf die Matte. In der Gewichtsklasse bis 46kg startete Hagen Berning. Hagen war ebenfalls super in Form und gewann
alle Hauptrundenkämpfe jeweils mit Haltetechniken. Im Finalkampf nutzte Hagen die Unachtsamkeit des Gegners der zu Boden kam, und beendete diesen Kampf mit einem Armhebel. Somit hatte sich Hagen auch die Goldmedaille gesichert. In der Gewichtsklasse bis 34kg startete Nick Poeppler. Auch Nick marschierte souverän durch die Hauptrunde. Im Finale traf Nick auf einen Trainingspartner aus Godshorn. Der Kampf ging über die volle Kampfzeit, und beide Judokas zeigten mehrere Wurfansätze. Doch die KT entschieden diesmal, dass der Gegner mehr Wurfansätze gezeigt hatte als Nick. Damit hatte Nick die Silbermedaille erreicht. Bei den Männern ging Christian Knobloch +100kg an den Start. Nach ausgeglichenen Kämpfen konnte Christian wieder ein wenig Wettkampferfahrung sammeln. Am Ende konnte er sich über eine Bronzemedaille freuen.
Die Wedemärker Judokas können auf ein erfolgreiches Wettkampfwochenende zurückblick-en.