Zwei Siegerpokale für den ESC

Die erfolgreichen Eiskunstläuferinnen des ESC Wedemark.

Eiskunstlaufteam war bei den Titelkämpfen

Mit strahlenden Augen kam das Eiskunstlaufteam des ESC Wedemark Scorpions e.V. von der Niedersächsischen Landesmeisterschaft aus Wolfsburg zurück. Die von der ehemaligen Teilnehmerin an Europa- und Weltmeisterschaften Katja Bögelsack trainierten Mädchen belegten beim Start in fünf unterschiedlichen Leistungsgruppen zweimal den ersten und einmal den zweiten Platz. So überzeugten besonders Isabelle Schaller (Anfänger) und Katharina Lindemann(Minis Gr.1), mit sehr schönen Kürvorträgen. Beide gewannen in ihren Startergruppen den 1. Platz. Tina Werk belegte den 2. Platz (Mini Gr. 2), obwohl sie gerademal 1 Jahr auf dem Eis steht. Die Trainerin Katja Bögelsack ist sehr stolz auf alle ihre Mädchen und freut sich, dass sich die vielen Trainingsstunden auf dem Eis für ihre Schützlinge gelohnt haben. Weiter Ergebnisse: Marie Christin Grigoleit 4.Platz Schüler-A, Karin Wruck 9.Platz, Melissa Gonsior 11.Platz, Yana Raykhman 13. Platz Fortgeschrittene, Alissa Giese 8.Platz Anfänger, Evgenia Raykhman 7. Platz Mini Gr.1, Janina Kukaj 6. Platz Mini Gr.2. Wer Lust und Laune hat, mitzumachen bitte melden bei Katja Bögelsack, Telefon Mobil: 01520/1765078