Wedemark: Diebstahl

Diebstahl aus Geräteschuppen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 3 Tagen

Bissendorf. Am Vormittag des 22. Juli entwendeten bisher unbekannte Täter aus einem Geräteschuppen an der Georg-Reiman-Straße in Bissendorf zwei Fahrräder, ein Schloss der Marke Trelock und zwei Motorsensen der Marke Stihl. Der Schaden wird auf circa 1.600 Euro geschätzt. Wer Beobachtungen zu den Diebstählen gemacht hat oder sonstige Hinweise dazu geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei Mellendorf unter Telefon (0...

Erdbeere entwendet

Anke Wiese
Anke Wiese | am 08.06.2016

Gilten. Eine offensichtliche Vorliebe für Erdbeeren scheinen Diebe in Gilten gehabt zu haben. Hier wurde von Freitag auf Sonnabend in der Rodewalder Straße eine auf dem Grünstreifen aufgestellte, etwa 80 mal 80 Zentimeter große Werbe-Erdbeere entwendet. Der Schaden wird auf rund 600 Euro beziffert. Die Polizei Schwarmstedt bittet um Hinweise unter der Telefonnummer (0 50 71) 51 14 90.

Diebstahl aus Pkw

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 13.05.2016

Bissendorf. Eine böse Überraschung erlebte eine 49-jährige Wedemärkerin am Donnerstag am Wertstoffhof in Bissendorf, Auf der Haube. Die Frau hatte ihren Pkw kurzfristig unverschlossen auf dem dortigen Gelände abgestellt. Nachdem sie ihren Müll entsorgt hatte und zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, musste sie feststellen, dass zwischenzeitlich ihre auf dem Beifahrersitz abgelegte Handtasche entwendet worden war. In dieser...

4 Bilder

Erneut Bienenkörbe gestohlen

Bernd Stache
Bernd Stache | am 07.05.2016

Diebstahl und Vandalismus stören die Idylle am Bienenstandort Oegenbostel

Diebstahl von Bienenstöcken

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 02.05.2016

Ibsingen. Im Zeitraum von Donnerstagnachmittag bis Samstagnachmittag entwendeten unbekannte Täter nahe der Ortschaft Ibsingen zwei Bienenstöcke und beschädigten zwei weitere. Hinweise bitte an die Polizei Mellendorf unter Telefon (0 51 30) 97 70.

1 Bild

Unbekannte stehlen Drahtgitter in Elze

Anke Wiese
Anke Wiese | am 29.04.2016

Verein Dorfbild hat Anzeige erstattet und die Polizei bittet jetzt um Hinweise

Kaffeekasse gestohlen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 02.03.2016

Schwarmstedt. Am Montag, gegen 12.30 Uhr, betraten vier Männer ein Geschäft an der Moorstraße in Schwarmstedt, lenkten die Anwesenden ab und entwendeten die Kaffeekasse mit rund 20 Euro Bargeld. Die Täter werden als schlank, um die 25 Jahre alt, 165 bis 185 Zentimeter groß und von osteuropäischer Herkunft beschrieben. Hinweise zu den Tätern bitte an die Polizei Schwarmstedt unter Telefon (0 50 71) 51 14 90.

Ladendieb ertappt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 12.02.2016

Mellendorf. Ein Beschäftigter eines Supermarktes an der Wedemarkstraße in Mellendorf beobachtete am Donnerstagnachmittag einen Kunden, der sich ein Verkaufspaket mit Sprechfunkgeräten unter die Jacke steckte und anschließend versuchte, den Markt zu verlassen, ohne die Ware zu bezahlen. Die alarmierte Polizei stellte fest, dass es sich um einen 44-jährigen Wedemärker handelt. Gegen den Mann wurde eine Strafanzeige wegen...

Zeugen gesucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 12.02.2016

Markenschuhe von Lkw gestohlen

Diebstahl aus Garage

Anke Wiese
Anke Wiese | am 20.12.2015

Mellendorf, Unbekannte Täter entwendeten aus einer geschlossenen Garage in Williges Worth in Mellendorf in der Zeit zwischen Donnerstagabend und Samstagmorgen mehrere Arbeitsgeräte. Unter anderem wurden vier Kettensägen, eine Heckenschere, ein Laubbläser und ein Fernsehgerät entwendet. Täterhinweise liegen bislang nicht vor.

Diebstahl aus Sporthalle

Anke Wiese
Anke Wiese | am 18.11.2015

Resse. Unbekannte Täter entwendeten am frühen Montagabend aus einem Umkleideraum der Sporthalle in Resse eine Sporttasche. In der Tasche befanden sich div. Bekleidungsstücke, Schuhe, ein Schülerausweis, ein Smartphone und ein Schlüsselbund. Die Besitzer der Gegenstände, zwei zehn und 14 Jahre alte Jungen, hielten sich zur Tatzeit in der Sporthalle auf. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter der Rufnummer 05130-9770.

Diebstahl aus Umkleidekabine

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 13.11.2015

Brelingen. Unbekannte Täter entwendeten am frühen Dienstagabend diverse Mobiltelefone, Schlüssel, EC-Karten, persönliche Papiere, sowie Bekleidung aus einem Sammelumkleideraum am Sportplatz in Brelingen. Die Täter hatten sich während des Fußballtrainings unbemerkt in das Gebäude und dort in den unverschlossenen Umkleideraum begeben. Nach dem Training bemerkten die Sportler den Verlust der Gegenstände. Auf Grund der Menge des...

Diebstahl

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 13.11.2015

Eine 80-jährige Frau wurde am Dienstagnachmittag in Mellendorf Opfer eines Geldbörsen-Diebstahls. Die Seniorin hatte während ihres Einkaufs in einem Discounter an der Wedemarkstraße ihre halb geöffnete Handtasche an den Einkaufswagen gehängt. Als sie an der Kasse die Geldbörse aus ihrer Handtasche nehmen wollte, stellte sie den Verlust fest. Verdächtige Personen waren der Frau in dem Geschäft nicht aufgefallen. In diesem...

Diebstahl eines Radladers

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.09.2015

Wedemark. In der Nacht vom 17. auf den 18. September wurde aus einem Stall eines landwirtschaftlichen Betriebes an der Sprockhofer Straße ein neuwertiger Radlader entwendet. Spuren deuten darauf hin, dass der Radlader zunächst vermutlich mittels Nachschlüssel gefahren wurde, in einem nahegelegenen Waldstück an der L190 auf einen Anhänger geladen und abtransportiert wurde. Der Radlader hat einen Neuwert von 31.000 Euro....

Diebstahl von Baumaterialien

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 17.09.2015

Elze. In der Nacht zu Donnerstag befuhr eine Funkstreifenwagenbesatzung der Polizei Mellendorf die Walsroder Straße in Elze. Vor einem dortigen Baustellengelände neben einem Supermarkt fiel den Beamten eine männliche Person in einem Opel Astra auf, der sich gerade mit seinem Pkw entfernen wollte. Bei der Überprüfung des Fahrzeugs stellten die Polizisten fest, dass sich darin diverse Dämmplatten und Kunststoffrohre (sog....

Diebe gestört?

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.09.2015

Mellendorf. Am Sonnabend, um etwa 11 Uhr vormittags, wurden am Bahnhof Mellendorf von einem Passanten zwei osteuropäisch aussehende Männer dabei beobachtet, wie sie sich offensichtlich an einem Fahrrad zu schaffen machten, das sich am dortigen Fahrradständer befand. Nachdem sie das Fahrrad in den Kofferraum gelegt hatten, fühlten sie sich möglicherweise beobachtet und nahmen es wieder heraus. Sie stellten das Fahrrad auf dem...

Diebstahl

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.09.2015

Berkhof. In einem asiatischen Restaurant an der Berkhofer Straße in Berkhof kam es am Sonnabend zum Diebstahl einer Geldbörse. Während einer der beiden männlichen Täter das Opfer ablenkte, nahm der andere die auf dem Tresen liegende Geldbörse an sich. Die Täter entfernten sich dann in einem blaumetallicfarbenen Pkw Mazda 6 mit auffälligen Felgen. Hinweise bitte an das Polizeikommissariat Mellendorf unter Telefon (0 51 30) 97...

Diebstahl

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.07.2015

Mellendorf. Am Montag, gegen 18.15 Uhr, entwendete ein bisher unbekannter Täter aus der Handtasche einer 52-jährigen Frau das Portmonee mit Bargeld und Papieren. Zur Tatzeit befand sich die Geschädigte in einem Einkaufsmarkt an der Wedemarkstraße in Mellendorf und hatte ihre Handtasche an ihren Einkaufswagen gehängt. Der Schaden beläuft sich auf circa 150 Euro.

Diebstahl aus Wohnzimmerschrank

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.03.2015

Mellendorf. Am vergangenen Donnerstag, gegen 12.30 Uhr, kam es in Mellendorf am Karpatenweg zu einem Diebstahl. Die Geschädigte Frau gab laut Polizei an, dass eine männliche unbekannte Person aus ihrem Wohnzimmerschrank einen Umschlag mit Bargeld entwendet hat. Der Mann hatte bei ihr geklingelt und war der verdutzten Frau ins Haus gefolgt. Einige Stunden vorher war er bereits an ihrem Gartenzaun gewesen und hatte um...

Diebstahl aus Bauwagen

Anke Wiese
Anke Wiese | am 08.01.2015

Hellendorf. Im Zeitraum von Sonntagmittag bis Mittwochnachmittag drangen unbekannte Täter gewaltsam in ein Holzhaus an den Fischteichen zwischen Hellendorf und Meitze ein. Nach Zerstörung der Verriegelung der Eingangstür entwendeten sie aus dem Haus einen Schlüssel, mit dem sie einen in der Nähe befindlichen Bauwagen öffneten. Aus diesem wurde ein Stromerzeuger und eine Wasserpumpe entwendet.

Diebstahl eines Schafes

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.12.2014

Scherenbostel. Von einer umzäunten Weide an der Langenhagener Straße in Scherenbostel entwendeten un­bekannte Täter zwischen Sonntagabend und Montagmittag ein Schaf. Täterhinweise liegen nicht vor.

Diebstahl von Reitsätteln

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 30.10.2014

Bissendorf. Unbekannte Täter entwendeten in der Zeit von Montagnachmittag bis Mittwochvormittag am Isernhägener Damm zwei Reitsättel im Gesamtwert von 5.000 Euro. Die Täter brachen zuvor zwei Schlösser auf und lösten eine Metallkette.

Transporter aufgebrochen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.10.2014

Meitze. Einen Transporter haben Diebe im Laufe der Freitagnacht am Hastraweg aufgebrochen, das Dreieckfenster der Beifahrertür wurde eingeschlagen. Aus dem Fahrzeuginnern wurden Maschinen im Wert von circa 5.500 Euro entwendet.

Kamera entwendet

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.10.2014

Berkhof. In der Zeit vom 15. bis zum 19. Oktober entwendeten bisher unbekannte Täter in einem Waldgebiet in Berkhof, Am Heidkamp, eine an einem Baum befestigte Wildkamera inklusive Spanngurt. Der Schaden beläuft sich auf 90 Euro. Wer Beobachtungen dazu gemacht hat oder sonstige sachdienliche Hinweise geben kann, meldet sich bei der Polizei Mellendorf unter Telefon (0 51 30) 97 70.

Diebe lassen Ortsschild mitgehen

Anke Wiese
Anke Wiese | am 21.10.2014

Resse. Die Resser sind zurzeit gebeutelt. Letzte Woche die Vandalismusschäden, jetzt das: In der Zeit vom 1. September bis 16. Oktober entwendeten bisher unbekannte Täter in der Osterbergstraße in Resse das Ortsschild. Der Schaden beläuft sich auf 700 Euro. Wer Beobachtungen dazu gemacht hat oder sonstige sachdienliche Hinweise geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei Mellendorf unter Telefon (0 51 30) 97 70.