Wedemark: Polizei

Drogeneinfluss

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 08.11.2010

Mellendorf. Am späten Freitagabend wurde der 22-jährige Fahrer eines Klein-Lkw in Mellendorf von der Polizei kontrolliert. Dabei wurden bei ihm Anzeichen dafür festgestellt, dass er unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Dem 22jährigen wurde eine Blutprobe entnommen, außerdem wurde ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren gegen ihn eingeleitet.

Unfallflucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 04.11.2010

Mellendorf. Am Samstagvormittag, gegen 10:45 Uhr, kam es zu einer Verkehrsunfallflucht auf dem Parkplatz einer ortsansässigen Bäckerei in der Wedemarkstraße, gegenüber des Bahnhofes Mellendorf. Nur wenige Minuten hatte ein 44jähriger Kunde seinen weißen BMW Kombi ordnungsgemäß auf dem dortigen Parkplatz der Filiale abgestellt. Bei seiner Rückkehr bemerkte er eine frische Beschädigung an der Stoßstange (~ 500 € Schaden) seines...

Alkohol am Steuer

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 04.11.2010

Mellendorf. Am frühen Samstagmorgen, gegen 2.30 Uhr, wurde im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle in Mellendorf ein alkoholisierter Kraftfahrer festgestellt. Die Überprüfung des 18-jährigen Fahranfängers ergab einen Atemalkoholwert von 0,68 Promille. Der junge Mann hat nunmehr mit einem einmonatigen Fahrverbot, vier Punkten und einem erheblichem Bußgeld von 500 € zu rechnen. Darüber hinaus wird er sich auf eine...

Graffiti-Sprayer

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 04.11.2010

Brelingen. In der Freitagnacht, gegen 22:40 Uhr, wurde im OT Brelingen ein jugendlicher Sprayer von einer Zeugin beim Auftragen eines großflächigen Graffitti auf der Häuserwand eines ortsansässigen Kiosk überrascht. Die Zeugin sprach den Jugendlichen zunächst an, der daraufhin zu Fuß über das Gelände der nahe gelegenen Kirche flüchtete. Trotz sofortiger Absuche des Bereiches durch hinzu gerufene Einsatzfahrzeuge der Polizei,...

Widerstand gegen Polizeibeamte

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 29.10.2010

Führerschein wird sich wohl verzögern

Wohnhauseinbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 29.10.2010

Negenborn. Unbekannte Täter drangen am Mittwoch zwischen 16.15 Uhr und 20.30 Uhr in Negenborn, Im Mekhof, gewaltsam in ein Einfamilienhaus ein. Nach Aufhebeln eines Fensters wurde das gesamte Haus durchsucht und eine Kleinkaliberpistole entwendet.

Alkohol am Steuer

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 25.10.2010

Mellendorf. In der Nacht von Samstag auf Sonntag kontrollierte die Polizei in Mellendorf einen 29-jährigen Autofahrer, wobei die Beamten Alkoholgeruch bei dem Mann feststellten. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,33 Promille. Dem 29-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen, des Weiteren wurde sein Führerschein beschlagnahmt.

Motorradfahrer verletzt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 25.10.2010

Elze. In Elze kam es Samstagmittag zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Motorradfahrer. Der 61-Jährige fuhr mit seinem Leichtkraftrad auf der Walsroder Straße in Richtung Berkhof. An der Kreuzung mit der Plumhofer Straße missachtete die 55-jährige Fahrerin eines Nissan Micra, welche aus Richtung Plumhof kam, die Vorfahrt des Motorradfahrers. Es kam zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei der Motorradfahrer...

Sachbeschädigung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 25.10.2010

Resse. In der Nacht von Freitag auf Sonnabend zwischen 20 und 8.30 Uhr, wurde in Resse der linke Außenspiegel eines Pkw vermutlich abgetreten. Der silberne Hyundai Getz stand am Fahrbahnrand der Martin-Luther-Straße. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei unter Telefon (0 51 30) 97 70.

Ohne Fahrerlaubnis

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 25.10.2010

Mellendorf. Freitagnacht kontrollierte die Polizei in Mellendorf einen 28jährigen Rollerfahrer. Dieser konnte statt des erforderlichen Führerscheins der Klasse M lediglich eine Mofaprüfbescheinigung vorlegen, weshalb gegen ihn nun wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis ermittelt wird.

Unfallflucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 25.10.2010

Gailhof. Am Freitagabend kam es in Gailhof zu einer Verkehrsunfallflucht. Gegen 20.10 Uhr stellte der Geschädigte seinen schwarzen VW Touran auf dem Parkplatz des Veranstaltungszentrums ab. Als er gegen 21 Uhr zu seinem Auto zurück kam, stellte er fest, dass die hintere Stoßstange auf der Beifahrerseite stark beschädigt war. Offenbar streifte ein unbekannter Autofahrer den Touran beim Ein- oder Ausparken. Es entstand ein...

Eigentümer gesucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 18.10.2010

Hellendorf. Bereits am 1. Oktober wurde in der Ortschaft Hellendorf, auf einem Privatgrundstück an der Sommerbosteler Straße, ein Hochdruckreiniger der Firma Kärcher aufgefunden. Dieser Gegenstand konnte bisher keinem Besitzer zugeordnet werden. Die Polizei Mellendorf geht davon aus, dass es sich um Diebesgut handelt, eine entsprechende Straftat wurde bisher aber nicht angezeigt.Ein Zusammenhang mit dem Diebstahl eines...

1 Bild

Große Verkehrskontrolle der Polizei

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.10.2010

Die Polizei Mellendorf und Burgdorf achten auf Verhaltensweisen im Straßenverkehr

Graffiti an Schule

Anke Wiese
Anke Wiese | am 13.09.2010

Mellendorf. Am frühen Freitagabend wurden bis zu 6 Jugendliche in der Nähe des Schulneubaus in Mellendorf beobachtet. Einer von ihnen besprühte eine Wand mit grüner Lackfarbe. Die Ermittlungen führten zur Feststellung der Personen und ergaben zwei weitere Tatorte.

Geldbörse geklaut

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.07.2010

Mellendorf. Eine 85-jährige Frau wurde Donnerstagmittag in einem Einkaufsmarkt an der Wedemarkstraße in Mellendorf bestohlen. Nachdem sie zuvor bei der Bank Geld abgehoben hatte, begab sie sich in einen in der Nähe befindlichen Markt. Hier wurde sie von einer männlichen Person angesprochen, welche sie nach einem Preis fragte und in ein Gespräch verwickelte. An der Kasse stellte sie dann fest, dass ihre Geldbörse mit Bargeld...

Sachbeschädigung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.07.2010

Brelingen. Auf einer Obstplantage in Belingen kam es am Mittwochmorgen, zwischen 1 und 7 Uhr, zu einer Sachbeschädigung durch unbekannte Täter. Diese traten einen Holzzaun ein und beschädigten auf dem Gelände einen Briefkasten. Der Schaden wird auf 150 Euro geschätzt.

Fahrraddiebstahl

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.07.2010

Mellendorf. Erneut kam es am Mittwoch am Bahnhof in Mellendorf zu einem Diebstahl eines Trekkingrades Marke „Malteser Kreuz“ im Wert von 120 Euro. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Mellendorf Fahrradbesitzer darum, sich die Rahmennummer ihres Fahrrades zu notieren. Es vereinfacht die Zuordnung aufgefundener Fahrräder und dient der Aufklärung dieser Straftaten. Fahrradpässe gibt es bei jeder Polizeidienststelle oder...

Unfallflucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.07.2010

Mellendorf. Am Montgabend stellte die Halterin eines Opel Corsa ihr Fahrzeug ordnungsgemäß vor ihrer Wohnung in Mellendorf, Mellendorfer Kirchweg ,an der Straße ab. Als sie am nächsten Morgen das Fahrzeug wieder nutzen wollte, stellte sie fest, dass der linke hintere Kotflügel beschädigt worden war und die Radkappe fehlte. Schaden: circa 2.000 Euro. Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer beschädigte offensichtlich das Fahrzeug...

Unfall auf A7

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.07.2010

Wedemark. Auf der Autobahnauf zur A 7 kam es am Dienstag, gegen 7.50 Uhr, zu einem Unfall mit hohem Sachschaden. Ein 48-jähriger Fahrer eines Opel Corsa fuhr in Richtung Fuhrberg und wollte nach links auf die Autobahn abbiegen. Dabei übersah er den entgegenkommenden Fahrer eines Skoda und es kam im Einmündungsbereich zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 20.07.2010

Mellenodrf. Zu einem Verkehrsunfall mit einem leicht verletzten Radfahrer kam es am Montagabend an der Kaltenweider Straße. Die 50-jährige Fahrerin eines Opel berührte beim Vorbeifahren einen in gleicher Richtung fahrenden Radfahrer. Der 47-jährige Mann stürzte dabei und verletzte sich leicht. Der Radfahrer benutzte nicht den vorgeschriebenen Radweg neben der Fahrbahn.

Tankbetrug

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 20.07.2010

Gailhof. Der Fahrer eines Pkw Daimler Benz betankte am Montagnachmittag sein Fahrzeug an einer Tankstelle in Gailhof mit Benzin im Wert von 50 Euro und verließ das Gelände, ohne den Betrag zu entrichten. Das Kennzeichen des Fahrzeuges konnte abgelesen werden, die Ermittlungen dauern an.

Versuchter Einbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 20.07.2010

Mellendorf. Vermutlich in der Nacht zu Dienstag versuchten unbekannte Täter, in die Geschäftsräume eine Fahrschule in Mellendorf einzudringen. Hier wurde versucht, die Eingangstür aufzuhebeln. Dies ist jedoch nicht gelungen, so dass die Täter nicht in das Objekt gelangt sind.

Einbruch in Firma

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 20.07.2010

Bissendorf. Zu einem Einbruch in eine Firma im Gewerbegebiet Bissendorf, Langer Acker, kam es am vergangenen Wochenende. Unbekannte Täter hebelten ein Fenster eines Rolltores auf und stiegen in eine Werkstatt ein. Es wurden hochwertige Steuergeräte entwendet, der Schaden beläuft sich auf über 10.000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Mellendorf unter Telefon (0 51 30) 9 77-0 in Verbindung zu setzen.

Trickbetrüger unterwegs

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.07.2010

Bissendorf. Am Montagmorgen, gegen 8 Uhr, klingelte eine männliche Person an der Haustür einer Familie aus Bissendorf im Bereich der Hinrich-Braasch-Straße und gab an, dass er Dachdecker sei, das Dach repariert werden müsse und bot die Leistung für einen Festpreis an. Nachdem der Mann auf dem Dach war und die vereinbarte Summe von 600 Euro kassiert hatte, stellten die Anwohner fest, dass keine Reparatur erfolgt war. Zeugen,...

Diebstahl

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.07.2010

Mellendorf. Zwei bisher unbekannte Täter haben Freitagmorgen, gegen 2.30 Uhr, von einem Tankstellengelände in Mellendorf einen Karton mit Zeitschriften entwendet, der von den Mitarbeitern dort in einem Container zur Abholung bereitgestellt wurde. Vermutlich in der Annahme, dass sich in dem Karton Zigaretten befinden, wurde dieser von den Tätern auf ein Nachbargrundstück verbracht, geöffnet und dann dort zurückgelassen. Der...