Wedemark: Polizeimeldung

Verkehrsunfälle in der Wedemark

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 2 Tagen

Beim Abbiegen Fahrzeug übersehen

Cavaletti gestohlen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 3 Tagen

Rodenbostel. In dem Tatzeitraum vom 18. November, gegen 17 Uhr, bis zum 19. November, gegen 9 Uhr, entwendeten unbekannte Täter in Rodenbostel, an der Straße In Rodenbostel, von einer Pferdeweide in der Nähe des dortigen Feuerwehrhauses vier große Cavaletti (Reitsporthindernisse). Die Cavaletti sind circa Meter lang, circa 30 bis 40 Zentimeter hoch, aus Holz und entsprechend schwer, so dass der Abtransport über ein...

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 16.11.2017

Bissendorf. Ein 52-jähriger Skoda-Fahrer übersah am Dienstag gegen 17.09 Uhr den von rechts kommenden 13-jährigen Radfahrer Am Kummerberg. Es kam zu einer leichten Kollision, durch die der Jugendliche lediglich leicht verletzt wurde.

Einbruchsdiebstähle aus Kfz

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 16.11.2017

Resse. Unbekannte Täter begaben sich am Mittwoch zwischen 0 und 7.45 Uhr auf das frei zugängliche Gelände einer Firma an der Engelbosteler Straße und entwendeten dort aus insgesamt vier Klein-Lkw diverse Werkzeuge und Gartengeräte. Um an das Diebesgut zu gelangen, wurden teilweise Scheiben eingeschlagen, teilweise Schlösser aufgehebelt. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise...

Einbruchsdiebstahl in Lagerhalle

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 16.11.2017

Brelingen. Unbekannte Täter schlugen in der Zeit zwischen dem 10. November, 6 Uhr, und dem 14. November, 6.30 Uhr, ein Fenster einer Lagerhalle am Hellendorfer Weg ein, begaben sich durch die entstandene Öffnung in die Lagerhalle und entwendeten von dort mehrere Werkzeugmaschinen im Gesamtwert von circa 2.000 Euro. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter der Rufnummer (0 51 30) 97 70.

Diebstahl eines Fahrradanhängers

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 16.11.2017

Mellendorf. Bislang unbekannte Täter entwendeten am Dienstag zwischen 8 und 8.30 Uhr an der Wedemarkstraße einen an einem Fahrrad befindlichen Fahrradanhänger. Das Gespann hatte der 43-jährige Eigentümer lediglich für 30 Minuten auf dem frei zugänglichen Grundstück eines Mehrfamilienhauses abgestellt. Das mittels Schloss gesicherte Fahrrad wurde von den Tätern nicht entwendet. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise...

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 16.11.2017

Mellendorf. Ein 76-jähriger Audi-Fahrer bog am Mittwoch um 15.40 Uhr an der so genannten „Stucke“-Kreuzung von der Wedemarkstraße nach links in die Bissendorfer Straße ab. Dabei übersah er eine entgegenkommende vorfahrtberechtigte 28-jährige Rollerfahrerin. Beim Abbremsen stürzte die Rollerfahrerin und prallte gegen das Heck des Audis. Sie zog sich leichte Verletzungen zu.

Diebstahl

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 16.11.2017

Mellendorf. Am Dienstag zwischen 13 und 13.30 Uhr erledigte eine 54-Jährige ihre Einkäufe in einem Supermarkt an der Wedemarkstraße. Als sie nach dem Einkauf zu Hause eintraf, bemerkte sie den Verlust eines Jutebeutels, in dem sich ihr Smartphone sowie diverse Personalpapiere befanden. Da die Geschädigte den Jutebeutel an der Kasse noch bei sich hatte, muss der Diebstahl zwischen Kasse und Ausgang erfolgt sein. Der leere...

Einbruch und Kfz-Diebstahl

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 09.11.2017

Bennemühlen. In der Zeit von Montag, 22 Uhr, bis Dienstag, 6 Uhr gelangten bislang unbekannte Täter gewaltsam durch ein Dachfenster in die Räumlichkeiten einer Gaststätte. Dort wurden mehrere Räumlichkeiten durchsucht und insgesamt drei Kfz-Schlüssel entwendet. Mit einem der Originalschlüssel entwendeten die Täter schließlich einen außerhalb abgestellten BMW der 1er Reihe. Das Fahrzeug wurde in den Abendstunden des 7....

Einbrüche

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 09.11.2017

Bissendorf. Unbekannte Täter hebelten am Hirschdamm am Dienstag zwischen 8.30 und 18 Uhr ein Fenster im Erdgeschoss auf und verschafften sich dadurch Zutritt zu dem Einfamilienhaus. Dort durchsuchten die Täter mehrere Räume und entwendeten eine geringe Menge Bargeld und Schmuck. Am Brahmbuschweg kam es ebenfalls am Dienstag zwischen 17.30 und 19.24 Uhr zu einem Einbruch. Unbekannte Täter hebelten ein Fenster einer Wohnung...

Einbrüche

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 08.11.2017

Wedemark. Wieder kam es in den vergangenen Tagen zu Einbrüchen in der Wedemark. In der Zeit von Sonntag, 19.20 Uhr, bis Montag, 7.30 Uhr versuchten unbekannte Täter in Bissendorf-Wietze am Schnepfenweg an beiden Doppelhaushälften eines Wohnhauses die jeweiligen Haustüren aufzuhebeln, was jedoch nicht gelang. In beiden Fällen gelang es den Tätern nicht, das Objekt zu betreten. Es besteht eventuell ein Tatzusammenhang mit...

Einbruch in Gaststätte

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 06.11.2017

Bennemühlen. Bislang unbekannte Täter schlugen in der Zeit von Freitag, 3. November, 23.45 Uhr, und Sonnabend, 4. November, 7.30 Uhr, eine Fensterscheibe an der Rückfront des Gebäudes einer Gaststätte ein, öffneten das Fenster und gelangten so in das Gebäudeinnere. Dort wurde eine Tür zu einem Lagerraum aufgehebelt. Die Unbekannten verließen den Tatort, ohne etwas zu entwenden.

Mehrere Einbrüche

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 06.11.2017

Wedemark. Mehrfach kam es in den vergangenen Tagen in der Wedemark zu Einbrüchen. Am Freitag zwischen 17 und 18 Uhr war ein Wohnhaus in Abbensen das Ziel unbekannter Täter. Sie hebelten ein Terrassenfenster auf und verschafften sich dadurch Zutritt zu dem Einfamilienhaus. Dort durchsuchten die Täter mehrere Räume und entwendeten eine geringe Menge Bargeld. Ebenfalls zum Einbruch kam es in der Zeit von Freitag, 18.15 Uhr,...

Einbruchsdiebstahl aus Pkw

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.10.2017

Mellendorf. Zu einem Diebstahl aus einem Pkw kam es am Mittwoch am Hellendorfer Kirchweg zwischen 16.30 bis 17 Uhr. Bislang unbekannte Täter schlugen die Beifahrerscheibe eines auf dem Parkplatz eines Supermarktes geparkten VW Caddy ein. Anschließend wurde aus dem Fahrzeuginnern eine Geldbörse mit Bargeld und persönlichen Papieren entwendet.

Einbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.10.2017

Bissendorf. Zwischen Sonntag, 22. Oktober, 12.15 Uhr, bis Mittwoch, 25. Oktober, 13.15 Uhr, gelangten an der Stettiner Straße unbekannte Täter nach Aufhebeln einer rückwärtigen Terrassentür in das Einfamilienwohnhaus. Dort wurden mehrere Räume durchsucht und schließlich Schmuck und Münzen in bislang unbekannter Schadenshöhe entwendet.

Einbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.10.2017

Bissendorf. Am Montag zwischen 15.15 und 19.30 Uhr gelangten unbekannte Täter an der Rostocker Straße über eine auf dem Nachbargrundstück vorgefundene Leiter an ein rückwärtiges Fenster des Einfamilienhauses. Dieses wurde aufgehebelt und anschließend das gesamte Haus durchsucht. Nach Öffnen mehrerer Behältnisse entwendeten die Täter diversen Schmuck. Die Leiter wurde nach der Tat auf einem benachbarten Feld abgelegt.

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 16.10.2017

Berkhof. Ein 20-jähriger Audi-Cabriolet-Fahrer bog am Sonntag von der Berkhofer Straße nach links ab und musste dabei verkehrsbedingt auf der Gegenfahrbahn halten. Ein in Richtung Süden fahrender 49-jähriger Motorrad-Fahrer erkannte dieses zu spät und prallte gegen den Audi. Der Krad-Fahrer stürzte und verletzte sich leicht am Bein. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

1 Bild

„Schlachtfeld“ auf der A7

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 21.09.2017

Schwarmstedt: Einem „Schlachtfeld“ glich die Autobahn 7 in Richtung Hamburg zwischen den Anschlussstellen Berkhof und Schwarmstedt, nachdem ein Lkw aus dem Raum Verden am Donnerstagvormittag, gegen 10.50 Uhr, rund 250 Kilogramm Tierlungen verloren hatte. Der 20-jährige Fahrer des Lkws bemerkte das Stauende zu spät und leitete eine Vollbremsung ein, um einen Unfall zu verhindern. Bei der Vollbremsung öffneten sich die...

Einbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 20.09.2017

Wennebostel. Am Wochenende im Zeitraum von 15. bis 18. September drangen unbekannte Täter in Lagerräume  in Wennebostel ein und entwendeten Klein-Elektrogeräte. In unmittelbarer Nähe der angegangenen Hallen wurden aus einem Lkw 240 Liter Dieselkraftstoff entwendet, nachdem an den Schlössern manipuliert wurde. In dem Zusammenhang wurde durch Zeugenaussagen weiterhin bekannt, dass augenscheinlich Jugendliche sich am Sonntag,...

Lkw-Unfall auf A 7

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 20.09.2017

Fahrerin hatte Glück im Unglück

Pkw zerkratzt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 18.09.2017

Mellendorf. In der Zeit zwischen Donnerstag, 14. September, 22.25 Uhr und Freitag, 15. September, 9.30 Uhr, kam es am Roye-Platz zu einer Sachbeschädigung an einem Pkw. Die Motorhaube des abgestellten Fahrzeugs wurde mit Hilfe eines unbekannten Werkzeuges zerkratzt. Täterhinweise liegen nicht vor. Der entstandene Sachschaden beträgt circa 300 Euro.

Sachbeschädigung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 18.09.2017

Mellendorf. In der Zeit zwischen Freitag, 15. September, 18.30 Uhr und Sonnabend, 16. September, 11 Uhr kam es am Schlehenweg zu einer Sachbeschädigung an einem Pkw. Unbekannte Täter beschädigten das Dach eines abgestellten Kabrios durch insgesamt vier lange Schnitte. Die Schadenshöhe wird mit circa 1.000 Euro angegeben.

Mann verstirbt nach Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 18.09.2017

Wedemark/Burgwedel. Am Sonnabendabend, gegen 19.50 Uhr, ist auf der L 310 zwischen den Ortschaften Fuhrberg und Mellendorf ein 28-Jähriger von einem Opel Signum erfasst worden und hat dabei tödliche Verletzungen erlitten. Den ersten Ermittlungen des Verkehrsunfalldienstes Hannover zufolge war ein 49-Jähriger mit seinem Opel auf der L 310, von Fuhrberg kommend, in Richtung Mellendorf unterwegs. Kurz vor der Anschlussstelle...

Unfallflucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 11.09.2017

Mellendorf. Am vergangenen Donnerstag ereignete sich an der Eitzer Föhre in Mellendorf ein Zusammenstoß zwischen einer Fußgängerin und einem Pkw. Die 18-jährige aus Mellendorf war zu Fuß auf der Wedemarkstraße unterwegs und bog dann in die Eitzer Föhre ein. Hier fuhr ein roter Golf, der auf dem Seitenstreifen geparkt hatte, rückwärts auf die Eitzer Föhre. Dabei übersah der Fahrer offenbar die 18-Jährige und erfasste...

Sachbeschädigung an Kfz

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 11.09.2017

Mellendorf. Auf der Wiese neben dem Einkaufscenter an der Industriestraße kam es am Sonnabend zwischen 13 und 17.30 Uhr zur Sachbeschädigung eines Pkw. Ein bislang unbekannter Täter brach den Heckscheibenwischer eines geparkten VW Golf ab. Die 18-jährige Fahrzeugbesitzerin hatte ihren Pkw während ihres Besuches des Holi-Farbrausch-Festivals dort abgestellt.