Wedemark: Polizeimeldung

Fahrraddiebstahl

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 17.11.2014

Eigentümer wird gesucht

Entlaufenes Rindvieh

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 17.11.2014

Negenborn. Am Samstagmittag entfernte sich ein Bulle auf unbekannte Weise aus seinen heimatlichen Stallungen in Negenborn und spazierte zwischen 12.15 und 19 Uhr durch die Feldmark zwischen Negenborn und Resse entlang der Landesstraße 380 in Richtung Resse. Verkehrsteilnehmer wurden aufmerksam und alarmierten die Polizei. Der Eigentümer konnte schnell ermittelt werden und gemeinsam versuchte man das Tier wieder einzufangen....

Unfallfluchten

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 17.11.2014

Wedemark. Am Freitag und Sonnabend gab es in der Wedemark Unfallfluchten. Am Freitag zwischen 7.40 und 8.40 Uhr beschädigte ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer im Vorbeifahren den linken Außenspiegel eines dort am Fahrbahnrand parkenden Pkw Mini, Am Markt in Bissendorf. Der Spiegel wurde völlig zerstört. Es entstand ein Schaden in Höhe von circa 250 Euro. Am Samstag kam es zwischen 16 und 18.30 Uhr in Oegenbostel...

Diebstahl von Reitsätteln

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 30.10.2014

Bissendorf. Unbekannte Täter entwendeten in der Zeit von Montagnachmittag bis Mittwochvormittag am Isernhägener Damm zwei Reitsättel im Gesamtwert von 5.000 Euro. Die Täter brachen zuvor zwei Schlösser auf und lösten eine Metallkette.

Unfall nach Überholmanöver

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 30.10.2014

Bissendorf. Ein Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person und hohem Sachschaden ereignete sich am frühen Mittwochabend auf der Burgwedeler Straße zwischen Bissendorf und Bissen­dorf­-Wietze. Ein 47-­jähriger Passatfahrer, der in Richtung Bissendorf unterwegs war, überholte einen Pkw und einen Traktor. Dabei unterschätzte er offensichtlich den Abstand zum Gegenverkehr und prallte noch während des Überholvorgangs...

Schwerer Unfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 29.10.2014

Resse/Brelingen. Am frühen Dienstagabend kam ein 23-jähriger Skoda-Fahrer auf dem Scharreler Weg zwischen Resse und Brelingen von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb auf der Fahrerseite auf einer Weide liegen. An dem Pkw entstand Totalschaden, der 23-Jährige blieb unverletzt. Gegenüber der Polizei äußerte er, einem Reh ausgewichen zu sein.

Drei Einbrüche

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.10.2014

Mellendorf. Das Polizeikommissariat meldet vom vergangenen Wochenende drei Einbrüche. An der Theodor-Storm-Straße in Mellendorf versuchten Einbrecher, eine Kellertür eines Einfamilienhauses aufzuhebeln. Die Täter ließen aus nicht geklärten Gründen von der weiteren Tat ab. Der Schaden beträgt etwa 500 Euro. Am Krügerweg in Berkhof versuchten Einbrecher, die Haustür eines Einfamilienhauses aufzuhebeln. Auch hier wurde die Tat...

Trunkenheit am Steuer

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.10.2014

Resse. An der Osterbergstraße hat die Polizei bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle einen 43-jährigen PKW-Fahrer angehalten. Während der Kontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des Fahrzeugführers fest. Ein durchgeführter Test ergab einen Wert von 0,78 Promille. Daraufhin wurde ihm die Weiterfahrt untersagt und ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren gegen ihn eingeleitet. Er muss jetzt mit einem...

Kind angefahren

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.10.2014

Berkhof. Am Freitag, gegen 17.50 Uhr, kam es in der Gemarkung Berkhof, auf der Wieckenberger Straße (K 108), zu einem Verkehrsunfall mit einem radfahrenden Kind und einem Pkw. Das Kind wurde leicht verletzt. An dem Pkw entstand leichter Sachschaden. Der neunjährige Junge folgte mit seinem Fahrrad dem vorausfahrenden Vater in Fahrtrichtung Berkhof. Plötzlich wickelte sich ein Schnürsenkel in die Pedale, so dass das Kind mit...

Unfallflucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.10.2014

Mellendorf. Am Sonntag gegen 19.10 Uhr kam es am Lüneburger Weg in Mellendorf zu einem Verkehrsunfall mit Flucht. Ein weißer Mercedes Sprinter fuhr dabei wiederholt gegen einen dort geparkten PKW Audi und beschädigte diesen. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, entfernte sich der Verursacher unerlaubt vom Unfallort. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Wer Beobachtungen dazu gemacht hat oder sonstige...

Diebstahl aus Pkw

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.10.2014

Berkhof. Am 19. Oktober, zwischen 12.30 und 14.40 Uhr, schlugen bisher unbekannte Täter in Berkhof die hintere rechte Seitenscheibe eines an der Straße Berkhofer Trift geparkten PKW Mitsubishi ein. Aus dem Pkw wurde ein Portmonee mit EC-Karte, Personalausweis und Bargeld entwendet. Der Schaden beläuft sich auf circa 400 Euro. Wer Beobachtungen dazu gemacht hat oder sonstige sachdienliche Hinweise geben kann, meldet sich bei...

Kamera entwendet

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.10.2014

Berkhof. In der Zeit vom 15. bis zum 19. Oktober entwendeten bisher unbekannte Täter in einem Waldgebiet in Berkhof, Am Heidkamp, eine an einem Baum befestigte Wildkamera inklusive Spanngurt. Der Schaden beläuft sich auf 90 Euro. Wer Beobachtungen dazu gemacht hat oder sonstige sachdienliche Hinweise geben kann, meldet sich bei der Polizei Mellendorf unter Telefon (0 51 30) 97 70.

Werkzeugdiebstahl

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.10.2014

Bissendorf. In der Zeit vom 15. bis 16. Oktober entwendeten bisher unbekannte Täter auf einer Baustelle an der Scherenbosteler Straße in Bissendorf zwei hochwertige Werkzeuge (Bohrhammer und Akkuschrauber) der Marke Hilti. Der Schaden beläuft sich auf circa 1.000 Euro. Wer Beobachtungen dazu gemacht hat oder sonstige sachdienliche Hinweise geben kann, meldet sich bei der Polizei Mellendorf unter Telefon (0 51 30) 97 70.

Ortsschild weg

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.10.2014

Resse. In der Zeit vom 1. September bis zum 16. Oktober entwendeten bisher unbekannte Täter an der Osterbergstraße in Resse das dortige Ortsschild. Der Schaden beläuft sich auf 700 Euro. Wer Beobachtungen dazu gemacht hat oder sonstige sachdienliche Hinweise geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei Mellendorf unter Telefon (0 51 30) 97 70.

Dieseldiebstahl

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.10.2014

Hellendorf. In der Zeit vom 17. bis 20. Oktober entwendeten bisher unbekannte Täter an der Schwarmstedter Straße in Hellendorf etwa 130 Liter Diesel aus dem Tank eines abgestellten LKW. Dazu wurde zuvor der Tankdeckel des LKW aufgebrochen. Der Schaden beläuft sich auf circa 260 Euro. Wer Beobachtungen dazu gemacht hat oder sonstige sachdienliche Hinweise geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei Mellendorf unter Telefon...

Weiterer Unfall in der Wedemark

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.09.2014

Negenborn/Resse. Ein weiterer Unfall ereignete sich am Dienstagnachmittag auf der Hannoverschen Straße zwischen Resse und Negenborn. Ein 18-jähriger Bora-Fahrer befuhr die L 380 in Richtung Negenborn. Als er den Corsa eines 53-Jährigen überholte, kam plötzlich ein schwarzer BMW linksseitig aus einem Feldweg gefahren und bog nach rechts ab. Der 18-Jährige versuchte auszuweichen und touchierte dabei den neben ihm fahrenden...

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.09.2014

Gailhof. Ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen und einer Schadenshöhe von circa 17.200 Euro ereignete sich am Dienstagnachmittag in Gailhof. Ein 58-jähriger Mazda-Fahrer überquerte die Celler Straße aus Richtung Neuer Hessenweg kommend, um auf den Autohof zu fahren. Dabei übersah er den vorfahrtberechtigten Fiat eines 55-Jährigen, der aus Richtung Gailhof kam. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Beide...

Verkehrsunfallflucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.09.2014

Elze. Eine 39-jährige Ford-Fahrerin stellte ihren Pkw am frühen Dienstagmorgen auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Walsroder Straße in Elze ab. Als sie mittags wieder zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, musste sie feststellen, dass zwischenzeitlich ein unbekannter Pkw gegen ihr Auto gefahren war. An der hinteren linken Fahrzeug- seite entstand ein Schaden von circa 500 Euro.

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 18.09.2014

Mellendorf. Ein Verkehrsunfall mit einem leicht verletzten Radfahrer ereignete sich am Mittwochnachmittag in der Wedemarkstraße in Mellendorf. Eine 43-jährige BMW-Fahrerin kreuzte die Wedemarkstraße, um auf den Parkplatz eines Supermarktes zu fahren und übersah dabei einen 76-jährigen Radfahrer, der auf dem Radweg in Richtung Bahnübergang unterwegs war. Der Senior stürzte und zog sich dabei leichte Verletzungen zu.

1 Bild

Verletzte und hoher Sachschaden auf der A 7

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 18.09.2014

Essel. Am Mittwoch, gegen 13.45 Uhr, kam es auf der A 7, Fahrtrichtung Hamburg, Höhe Raststätte Allertal zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer und fünf leicht verletzten Personen, sieben beteiligten Sattelzügen und einer Schadenshöhe von rund 1,1 Millionen Euro. Ein Lkw-Fahrer aus Goslar hatte übersehen, dass vor ihm verkehrsbedingt gehalten wurde. Er fuhr mit seinem Sattelzug auf und schob drei Fahrzeuge zusammen. Dabei...

Radkappendiebstahl

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 15.09.2014

Bissendorf. Eine 81-jährige Polo-Fahrerin wurde am Mittwochvormittag, 10. September, Opfer von unbekannten Radkappen-Dieben. Die Seniorin hatte ihren Pkw nur für circa 15 Minuten am Kummerberg in Bissendorf in Höhe des Friedhofes abgestellt. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, musste sie feststellen, dass die beiden hinteren Radkappen entwendet worden waren. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Telefon (0 51 30)...

Diebstahl aus Pkw

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 15.09.2014

Bissendorf. Unbekannte Täter gelangten in der Zeit von Dienstagabend, 9. September, bis Donnerstagmorgen, 11. September, gewaltsam in einen Pkw VW Passat, der in der Rostocker Straße in Bissendorf abgestellt war. Nach Aufbrechen der Kofferraumklappe gelangten sie in den Innenraum und entwendeten dort das fest eingebaute Navigationsgerät.

Smartphone geraubt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 15.09.2014

Bissendorf. Eine 18-jährige Frau wurde am 8. September in Bissendorf Opfer eines Raubes. Die junge Frau hielt sich kurz vor 20 Uhr an der westlichen Seite des Bahnhofes Bissendorf an der Straße Im Tannengrund auf. Plötzlich erschienen dort zwei männliche Jugendliche und schlugen unvermittelt der Geschädigten das Smartphone aus der Hand. Diese hoben das auf dem Boden liegende Handy auf und flüchteten über die...

Landesweite Verkehrskontrollen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 15.09.2014

Polizei ahndet zahlreiche Verstöße

Verkehrsunfallflucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.08.2014

Bissendorf. Am Dienstag, 12. August, gegen 10.15 Uhr, kam es zwischen den Ortschaften Bissendorf und Bissendorf/Wietze zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr. Ein in Richtung Bissendorf fahrender weißer LKW mit schwarzer Schrift geriet auf den Gegenfahrstreifen, wo es zum leichten Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden PKW kam. Der Schaden beläuft sich auf circa 250 Euro. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu...