Wedemark: Polizeimeldung

Räuber festgenommen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.03.2015

Mellendorf. Beamte des Polizeikommissariates Mellendorf konnten am Donnerstagvormittag auf dem Park­platz eines Supermarktes am Mellendorfer Burgweg einen Räuber auf frischer Tat festnehmen. Ein Polizeibeamter, der sich zufällig in Tatortnähe aufhielt, beobachtete eine Rangelei zwischen einem Mann und einer Frau. Als der Beamte den 49-­jährigen Mann ansprach, versuchte dieser zu flüchten, konnte jedoch von dem Beamten...

Diebstahl aus Wohnzimmerschrank

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.03.2015

Mellendorf. Am vergangenen Donnerstag, gegen 12.30 Uhr, kam es in Mellendorf am Karpatenweg zu einem Diebstahl. Die Geschädigte Frau gab laut Polizei an, dass eine männliche unbekannte Person aus ihrem Wohnzimmerschrank einen Umschlag mit Bargeld entwendet hat. Der Mann hatte bei ihr geklingelt und war der verdutzten Frau ins Haus gefolgt. Einige Stunden vorher war er bereits an ihrem Gartenzaun gewesen und hatte um...

Versuchter Einbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 20.03.2015

Mellendorf. Bisher unbekannte Täter haben am Freitag in der Zeit zwischen 15 und 19.45 Uhr versucht, gewaltsam in ein Einfamilienhaus am Tulpenweg einzudringen. Sowohl Hebelversuche an einem Fenster als auch an der Terrassentür blieben aus bisher unbekannten Gründen erfolglos. Zeugenhinweise bitte an das Polizeikommissariat Mellendorf, Telefon (0 51 30) 97 70.

Trunkenheit

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 02.03.2015

Berkhof/Elze. Ein 34-jähriger Fahrzeugführer aus der Wedemark wurde im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle mit seinem schwarzen Ford am späten Samstagabend auf der L 190 zwischen Berkhof und Elze durch Beamte des Polizeikommissariates Mellendorf angehalten. Während der Kontrolle wurde Alkoholgeruch in der Atemluft des Mannes festgestellt. Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 0,94 Promille. Die Weiterfahrt...

Fahrzeugführer unter BTM-Einfluss

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 02.03.2015

Mellendorf. Am Sonnabendmorgen gegen 1 Uhr wurde der 19-jährige Fahrer eines BMW in Mellendorf in der Nähe des Bahnhofes durch zwei Beamte des hiesigen Polizeikommissariats im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten. Während der Kontrolle des 19-jährigen Mannes aus Burgwedel wurden drogentypische Auffälligkeiten in der Verhaltensweise des jungen Mannes festgestellt. Ein durchgeführter Drogenschnelltest verlief...

Sachbeschädigung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 16.02.2015

Resse. Unbekannte Täter beschädigten am Freitagvormittag in Resse die Heckscheibe eines Pkw. Der Audi der Geschädigten war im Tatzeitraum im Carport des Hauses im Nelkenweg abgestellt. Durch Einwirkung mit Hilfe eines unbekannten Werkzeuges erlitt die Heckscheibe einen Riss, wodurch es schließlich zum Zersplittern der Scheibe kam. Die Höhe des Sachschadens wird mit circa 300 Euro angegeben.

Mehrere Pkw-Aufbrüche

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 16.02.2015

Wedemark. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurden in der Gemeinde Wedemark durch unbekannte Täter insgesamt drei Pkw aufgebrochen und Arbeitsmaschinen im Wert von insgesamt circa 2.000 Euro entwendet. Im Moorhestern in Elze wurde die Scheibe der Beifahrertür eines T4 eingeschlagen. Aus dem Fahrzeuginnern wurden Sägen und Bohrschrauber entwendet. Im Sommerweg in Hellendorf wurde ein Fiat Ducato aufgebrochen. Auch hier...

Einbruch in Wohnhaus

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 29.01.2015

Resse. Bisher unbekannte Täter sind in der Zeit vom 24. Januar, etwa 12.30 Uhr, bis zum 27. Januar, circa 11 Uhr, in ein freistehendes Einfamilienhaus an der Mozartstraße in Resse eingedrungen. Entwendet wurde nach bisherigen Erkenntnissen Silberschmuck. Derzeit geht die Polizei davon aus, dass der oder die Täter über ein Kellerfenster eingedrungen sind und das Haus im Anschluss daran über die Terrassentür wieder verlassen...

Trunkenheit im Straßenverkehr

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.01.2015

Hellendorf. Am frühen Sonntagmorgen wurde ein 34-jähriger Fahrzeugführer aus Lindwedel mit seinem Skoda an der Meitzer Straße in Hellendorf durch eine Streife der hiesigen Dienststelle angehalten und kontrolliert. Dieser war zuvor in Schlangenlinien unterwegs gewesen. Während der Kontrolle fiel den Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des Mannes auf. Ein Alkoholtest am mobilen Messgerät ergab einen Wert von 1,53 Promille. In...

Trunkenheitsfahrt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 02.01.2015

Mellendorf. Am 1. Januar, gegen 1.20 Uhr, wurde am Kirchweg in Mellendorf ein PKW Peugeot kontrolliert. Die eingesetzten Beamten stellten bei der 21-jährigen Fahrzeugführerin Atemalkoholgeruch fest. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,85 Promille. Daraufhin wurde eine Blutentnahme bei der Fahrzeugführerin angeordnet.

Zeugenaufruf! Unbekannter überfällt Getränkemarkt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 30.12.2014

Bissendorf. Montagabend, gegen 20.30 Uhr, hat ein Mann einen Getränkemarkt an der Scherenbosteler Straße in Bissendorf überfallen und ist mit Geld geflüchtet. Die Polizei sucht Zeugen. Bisherigen Ermittlungen zufolge hatten sich ein 18-jähriger Angestellter sowie eine 48 Jahre alte Kundin im Eingangsbereich des Marktes aufgehalten als der – mit einer Sturmhaube maskierte – Räuber das Gebäude betrat. Er bedrohte die Frau mit...

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 29.12.2014

Mellendorf. An der Wedemarkstraße in Mellendorf ereignete sich in den frühen Morgenstunden des 25. Dezember ein Verkehrsunfall, bei dem die Kombination aus mangelnder Fahrpraxis und Alkoholeinfluss als ursächlich anzusehen sein dürfte. Ein 19-jähriger Wedemärker, der erst wenige Monate im Besitz einer Fahrerlaubnis ist, kam in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab, touchierte zwei Hindernisse und kam in Folge dessen zu...

Trunkenheitsfahrt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 29.12.2014

Mellendorf. Am Morgen des 25. Dezember stellte eine Streifenwagenbesatzung in Mellendorf im Zuge einer Verkehrskontrolle Alkoholgeruch bei einem 24-jährigen Fahrzeugführer fest. Ein Atemalkoholtest des aus Fuhrberg stammenden Mannes ergab einen Wert im Bereich einer Ordnungswidrigkeit, so dass eine Blutprobe nicht entnommen werden musste. Ihn erwartet ein einmonatiges Fahrverbot sowie ein Bußgeld im mittleren dreistelligen...

Einbruch in Gaststätte

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 29.12.2014

Bissendorf. In der Nacht zum 26. Dezember drangen unbekannte Täter in eine Gaststätte in Bissendorf ein, indem sie eine Scheibe einschlugen. Aus dem Lokal in Bahnhofsnähe wurden Alkoholika und ein elektronisches Gerät entwendet. Wer verdächtige Beobachtungen gemacht hat, möge sich bitte bei der Polizei in Mellendorf unter Telefon (0 51 30) 97 70 melden.

Einbruch in Einfamilienhaus

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 29.12.2014

Resse. In der Zeit vom 25. Dezember, 9 Uhr, bis 27. Dezember, 18 Uhr, begab sich ein bislang unbekannter Täter auf ein Grundstück im Lönswinkel in Resse und versuchte zunächst eine Terrassentür aufzuhebeln. Anschließend brach er ein Fenster auf und gelangte so in das Wohnhaus. Hier durchsuchte er das Mobiliar nach Wertsachen. Ob Gegenstände entwendet wurden kann nicht gesagt werden. Zeugen werden gebeten, sich im...

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.12.2014

Hellendorf. Ein 54­-jähriger Hannoveraner wird in den nächsten Wochen sein Fahrzeug stehen lassen müs­sen. Der Peugeot­-Fahrer kam ohne Fremdeinwirkung am Montagmittag in Hellendorf, Meitzer Stra­ße, von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Busch. Da der Mann erheblich unter Alkoholeinfluss stand, wurde sein Führerschein sichergestellt und eine Blutprobe angeordnet. Während seiner Anwesenheit im Polizeikommissariat...

Diebstahl eines Schafes

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.12.2014

Scherenbostel. Von einer umzäunten Weide an der Langenhagener Straße in Scherenbostel entwendeten un­bekannte Täter zwischen Sonntagabend und Montagmittag ein Schaf. Täterhinweise liegen nicht vor.

Fahrraddiebstahl

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 17.11.2014

Eigentümer wird gesucht

Entlaufenes Rindvieh

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 17.11.2014

Negenborn. Am Samstagmittag entfernte sich ein Bulle auf unbekannte Weise aus seinen heimatlichen Stallungen in Negenborn und spazierte zwischen 12.15 und 19 Uhr durch die Feldmark zwischen Negenborn und Resse entlang der Landesstraße 380 in Richtung Resse. Verkehrsteilnehmer wurden aufmerksam und alarmierten die Polizei. Der Eigentümer konnte schnell ermittelt werden und gemeinsam versuchte man das Tier wieder einzufangen....

Unfallfluchten

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 17.11.2014

Wedemark. Am Freitag und Sonnabend gab es in der Wedemark Unfallfluchten. Am Freitag zwischen 7.40 und 8.40 Uhr beschädigte ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer im Vorbeifahren den linken Außenspiegel eines dort am Fahrbahnrand parkenden Pkw Mini, Am Markt in Bissendorf. Der Spiegel wurde völlig zerstört. Es entstand ein Schaden in Höhe von circa 250 Euro. Am Samstag kam es zwischen 16 und 18.30 Uhr in Oegenbostel...

Diebstahl von Reitsätteln

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 30.10.2014

Bissendorf. Unbekannte Täter entwendeten in der Zeit von Montagnachmittag bis Mittwochvormittag am Isernhägener Damm zwei Reitsättel im Gesamtwert von 5.000 Euro. Die Täter brachen zuvor zwei Schlösser auf und lösten eine Metallkette.

Unfall nach Überholmanöver

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 30.10.2014

Bissendorf. Ein Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person und hohem Sachschaden ereignete sich am frühen Mittwochabend auf der Burgwedeler Straße zwischen Bissendorf und Bissen­dorf­-Wietze. Ein 47-­jähriger Passatfahrer, der in Richtung Bissendorf unterwegs war, überholte einen Pkw und einen Traktor. Dabei unterschätzte er offensichtlich den Abstand zum Gegenverkehr und prallte noch während des Überholvorgangs...

Schwerer Unfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 29.10.2014

Resse/Brelingen. Am frühen Dienstagabend kam ein 23-jähriger Skoda-Fahrer auf dem Scharreler Weg zwischen Resse und Brelingen von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb auf der Fahrerseite auf einer Weide liegen. An dem Pkw entstand Totalschaden, der 23-Jährige blieb unverletzt. Gegenüber der Polizei äußerte er, einem Reh ausgewichen zu sein.

Drei Einbrüche

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.10.2014

Mellendorf. Das Polizeikommissariat meldet vom vergangenen Wochenende drei Einbrüche. An der Theodor-Storm-Straße in Mellendorf versuchten Einbrecher, eine Kellertür eines Einfamilienhauses aufzuhebeln. Die Täter ließen aus nicht geklärten Gründen von der weiteren Tat ab. Der Schaden beträgt etwa 500 Euro. Am Krügerweg in Berkhof versuchten Einbrecher, die Haustür eines Einfamilienhauses aufzuhebeln. Auch hier wurde die Tat...

Trunkenheit am Steuer

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.10.2014

Resse. An der Osterbergstraße hat die Polizei bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle einen 43-jährigen PKW-Fahrer angehalten. Während der Kontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des Fahrzeugführers fest. Ein durchgeführter Test ergab einen Wert von 0,78 Promille. Daraufhin wurde ihm die Weiterfahrt untersagt und ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren gegen ihn eingeleitet. Er muss jetzt mit einem...