Wedemark: Polizeimeldung

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 3 Tagen

Bissendorf. Ein 19-jähriger Skoda-Fahrer befuhr am Dienstag, gegen 7.45 Uhr, mit seinem Pkw die Gottfried-August-Bürger-Straße und übersah dabei offensichtlich einen ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkten Anhänger. Durch den Aufprall überschlug sich der Pkw. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von circa 4.800 Euro. Der 19-Jährige wurde nur leicht verletzt und begab sich selbstständig in ärztliche...

Diebstahl aus PKW

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 3 Tagen

Bissendorf-Wietze. Bislang unbekannte Täter gelangten in der Zeit von Montag, 20.30 Uhr, und Dienstag, 7.15 Uhr nach Einschlagen einer Seitenscheibe in einen 3er BMW, der frei zugänglich unter einem Carport auf einem Privatgrundstück am Blumenweg abgestellt war. Aus dem Innenraum wurde das fest verbaute Navigationsgerät, ein Bedienungsschalter, sowie zwei Lüftungsgitter aus dem Armaturenbrett ausgebaut und entwendet.

Verkehrsunfallflucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 05.02.2018

Bissendorf. Ein 57-Jähriger stellte sein Firmenfahrzeug am Donnerstag zwischen 10 und 11 Uhr ordnungsgemäß am Fahrbahnrand der Mellendorfer Straße ab. Als er zu seinem PKW zurückkehrte, stellte er einen Schaden am linken Außenspiegel und der Fahrertür fest. Der Unfallverursacher ist unbekannt. Der Schaden wird auf 2.000 Euro geschätzt. Der Sachverhalt wurde erst am 2. Februar der Polizei mitgeteilt. Zeugen die...

Unfallflucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 05.02.2018

Bissendorf. Ein 29-jähriger Polofahrer stellte am Dienstag, 30. Januar, zwischen 7.30 und 11.30 Uhr seinen PKW ordnungsgemäß am Fahrbahnrand ab. Als er zu seinem PKW zurückkehrte, stellte er einen Schaden an der Fahrertür fest. Der Unfallverursacher ist unbekannt. Der Schaden wird auf 100 Euro geschätzt. Der Sachverhalt wurde erst am 3. Februar der Polizei mitgeteilt.

Körperverletzung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 05.02.2018

Gailhof. In einer ortsansässigen Firma am Hessenweg kam es am Sonnabend, gegen 12.40 Uhr, unter Arbeitskollegen zu Streitigkeiten über die Arbeitsmoral. Im Verlaufe dieses Streits griff ein Kontrahent seinem Kollegen an den Hals und drückte diesen auf einen Tisch. Hierdurch wurde das Opfer leicht am Hals verletzt. Dieser stellte Strafantrag wegen Körperverletzung gegen seinen Kollegen.

Diebstähle aus Pkws

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 01.02.2018

Mellendorf. Bislang unbekannte Täter gelangten auf unbekannte Art und Weise in der Zeit von Montag, 29. Januar, 18.30 Uhr, bis Dienstag, 30. Januar, 8.20 Uhr, in einen Seat Alhambra und entwendeten aus diesem ein fest verbautes Navigationsgerät. Am Fahrzeug konnten keinerlei Aufbruchspuren festgestellt werden. Der Pkw war auf einem frei zugänglichen Privatgrundstück vor einem Wohnhaus am Kreuzkamp abgestellt. Zu einem...

Fahrraddiebstähle

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 29.01.2018

Mellendorf. Zu mehreren Fahrraddiebstählen kam es am Bahnhof in Mellendorf. Bislang unbekannte Täter entwendeten in der Zeit zwischen dem 19. Januar, 17.30 Uhr und 20. Januar, 4.50 Uhr, ein mit Kettenschloss angeschlossenes blaues Winora-Trekkingrad (Neupreis knapp 500 Euro). Zu einem weiteren Fahrraddiebstahl kam es am 24. Januar zwischen 7.24 und 20.03 Uhr. Bislang unbekannte Täter entwendeten ein orange/schwarzes...

Einbruchdiebstahl in Wohnhaus

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 29.01.2018

Elze. Ein unbekannter Täter drang am Freitag zwischen 11 und 11.15 Uhr in ein Einfamilienhaus an der Wasserwerkstraße ein, indem er ein Fenster gewaltsam aufdrückte. Der Täter durchsuchte mehrere Räume und entwendete hierbei Armbanduhren und weiteren Schmuck. Ihm gelang vor Eintreffen der Polizei unerkannt die Flucht.

Vandalismus

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 29.01.2018

Rodenbostel. Bislang unbekannte Täter drangen in der Zeit zwischen 20. Januar, 13 Uhr, und 26. Januar, 12 Uhr, mittels roher Gewalt in die Büro- und Lagerräumlichkeiten an der Kieskuhle am Butterberg ein. Hier wurde Vandalismus betrieben und diverse Werkzeuge entwendet. Die Ermittlungen dauern an.

Unfallflucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 29.01.2018

Wennebostel. Eine 28-jährige Polo-Fahrerin stellte ihren Pkw am Donnerstag, 25. Januar, zwischen 14.30 und 15.15 Uhr auf dem Parkplatz an der Lindenstraße eines Supermarktes ab. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, musste sie feststellen, dass der vordere linke Kotflügel und der Stoßfänger beschädigt war. Der Unfallverursacher ist unbekannt. Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden auf circa 1.500 Euro.

Einbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 29.01.2018

Bissendorf. In der Zeit von Mittwoch, 24. Januar, 9 Uhr, bis Donnerstag, 25. Januar, 20 Uhr, gelangten bislang unbekannte Täter gewaltsam in ein Einfamilienwohnhaus an der Straße Pastorsriede. Nach Überklettern einer Einfriedung wurde eine Terrassentür des Hauses aufgehebelt. Nach Durchsuchen des gesamten Hauses entwendeten die Täter drei Schachteln Zigaretten und zwei Goldmünzen.

Wohnungseinbruch in Brelingen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 25.01.2018

Brelingen. Bislang unbekannte Täter gelangten am Mittwoch, 24. Januar, in der Zeit zwischen 11 und 18 Uhr auf das Grundstück eines Einfamilienhauses am Osterfeldweg in Brelingen. Dort wurde eine rückwärtige Terrassentür aufgehebelt und sich so Zutritt zum Wohnhaus verschafft. Mehrere Räume wurden durchsucht und Bargeld entwendet. 

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 25.01.2018

Resse. Ein 48-jähriger Passat-Fahrer musste am Montag gegen 16.10 Uhr auf der Engelsbosteler Straße (L 380) kurz vor dem Ortseingang Resse (in Fahrtrichtung Norden) verkehrsbedingt halten. Dieses bemerkte ein 56-jähriger VW-Fahrer zu spät. Er prallte mit seinem Pkw in das Heck des Passats, wodurch dieser gegen einen davor haltenden Touran geschoben wurde. Der 45-jährige Touran-Fahrer wurde dadurch leicht verletzt...

Einbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 25.01.2018

Bissendorf. Bislang unbekannte Täter gelangten in der Zeit von Freitag, 19. Januar, 17.19 Uhr, bis Sonntag, 21. Januar, 16.30 Uhr, nach Manipulieren eines elektrischen Tores auf das Firmengelände einer Firma an der Straße Langer Acker. Dort wurden an insgesamt drei Firmenfahrzeugen jeweils die Heckscheiben eingeschlagen und diverse Arbeitsmaschinen der Marke „HILTI“ entwendet. Die Schadenshöhe ist bislang noch nicht...

Auto überschlägt sich

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 24.01.2018

Buchholz. Ein 29-jähriger Autofahrer kam am Donnerstagmorgen, 18. Januar, auf der Bundsstraße 214 bei Marklendorf von der Fahrbahn ab und überschlug sich im Seitenraum. Glücklicherweise wurde er dabei lediglich leicht verletzt. An seinem Kia entstand erheblicher Sachschaden.

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.01.2018

Mellendorf. Ein 18-jähriger Pkw-Fahrer aus Salzhemmendorf befuhr Freitag gegen 6.50 Uhr mit seinem Opel Corsa die Celler Straße von Gailhof in Richtung Mellendorf. Hierbei kam er aufgrund Winterglätte ins Rutschen und kollidierte mit dem entgegenkommenden Ford Focus einer 49-jährigen Wedemärkerin. Der ebenfalls 18-jährige Beifahrer des Corsa-Fahrers wurde bei dem Zusammenprall verletzt und mit dem RTW ins Krankenhaus...

Gewerbsmäßiger Ladendiebstahl

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 18.01.2018

Wennebostel/Bissendorf. Ein Zeuge beobachtete am Mittwoch zwischen 13.52 und 14.48 Uhr zwei 28- beziehungsweise 30-jährige Männer beim gemeinschaftlichen Diebstahl von Kosmetikartikeln  im Wert von circa 170 Euro. Tatort war ein Supermarkt an der Scherenbosteler Straße. Die Täter wurden von alarmierten Polizeibeamten festgenommen, das Stehlgut sichergestellt. Beide stehen weiterhin im Verdacht, zuvor in einem...

Einbruchsversuch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 18.01.2018

Wennebostel. Unbekannte Täter versuchten in der Zeit von Montag, 15. Januar, 21.30 Uhr, bis Dienstag, 16. Januar, 15.40 Uhr, durch Aufhebeln eines Fensters gewaltsam in die Räumlichkeiten eines Supermarktes an der Lindenstraße einzudringen. Ein Betreten des Objektes hat nicht stattgefunden.

Verkehrsunfallflucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 15.01.2018

Bissendorf. Eine 59-jährige Bissendorferin stellte am Sonntag gegen 18.20 Uhr ihren Pkw Subaru Forester ordnungsgemäß am Fahrbahnrand an der Scherenbosteler Straße ab. Zur Unfallzeit hörte sie ein Knallgeräusch aus Richtung des Unfallortes. Bei einer sofortigen Nachschau stellte sie fest, dass die gesamte Fahrerseite ihres Pkw Beschädigungen aufwies. Den Unfallverursacher konnte sie nicht feststellen. Am Pkw konnte...

Getränke gestohlen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 15.01.2018

Resse. In der Zeit zwischen 12. Januar, 17 Uhr, und 13. Januar, 14 Uhr, gelangten unbekannte Täter auf die rückseitige Terrasse eines Wohnhauses am Richard-Schöne-Weg und entwendeten dort mehrere Kisten Bier, sowie mehrere Flaschen hochwertigerer alkoholischer Getränke, die nach der Silvesterfeier dort gelagert standen. Die Terrasse ist von der Straße aus nicht einsehbar. Täterhinweise sind nicht bekannt. Der Wert des...

Fahrverbote

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 15.01.2018

Scherenbostel. Auf der K 102 wurde im Bereich der Siedlung Buchholz (innerhalb geschlossener Ortschaft) am Mittwoch, 10. Januar, eine Geschwindigkeitsüberwachung durchgeführt, bei der die Polizei insgesamt 22 Verstöße feststellte und ahndete. Von diesen 22 Verstößen waren 15 im Verwarngeldbereich und bei sieben Verstößen wurden durch die eingesetzten Beamten Verkehrsordnungswidrigkeitenanzeigen gefertigt. Zwei der...

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 15.01.2018

Elze. Ein 90-jähriger Fahrradfahrer stürzte vermutlich aufgrund von Straßenglätte am Donnerstag in der Straße Moorhestern und erlitt bei dem Sturz eine Kopfplatzwunde. Zur Behandlung wurde der Verletzte in ein Krankenhaus gebracht.

Sachbeschädigung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 15.01.2018

Bissendorf. Auf dem Gelände der Grundschule in Bissendorf beschädigten bisher unbekannte Täter zwischen Dienstag, 9. Januar, 17 Uhr, und Mittwoch, 10. Januar, 8.30 Uhr, vier Außenwände und zwei Holztische durch Farbschmierereien. Zeugen oder Personen, die sonstige Beobachtungen dazu gemacht haben, melden sich bitte bei der Polizei Mellendorf unter Telefon (0 51 30) 97 70.

Fahren ohne Fahrerlaubnis

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 11.01.2018

Mellendorf. Ein 28-jähriger Mann aus Hannover führte am Dienstag gegen 17.48 Uhr an der Kaltenweider Straße einen PKW Golf im öffentlichen Verkehrsraum, obwohl er nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis war.

Diebstahl aus PKW

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 11.01.2018

Resse. Unbekannte Täter schlugen in der Zeit von Sonntag, 20 Uhr, bis Montag, 13.05 Uhr, die Scheibe der Beifahrertür eines abgestellten PKW VW Caddy an der Lilienstraße ein und entwendeten zwei Scheinwerferglühlampen aus dem Fahrzeuginnern. Es wird um Zeugenhinweise unter der Rufnummer (0 51 30) 97 70 gebeten.