Wedemark: Unfall

Unfall an den Hägewiesen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 6 Stunden, 15 Minuten

Resse. Ein Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen ereignete sich am Donnerstagnachmittag an den Hägewiesen. Ein 86-jähriger Mercedes-Fahrer befuhr die Straße in Richtung Engelbosteler Straße. Dabei übersah er einen am rechten Fahrbahnrand abgestellten Unimog mit Anhänger und prallte ungebremst auf den Anhänger. Der Fahrer sowie seine 77-jährige Beifahrerin wurden in ein Krankenhaus eingeliefert. An dem Mercedes entstand...

Unfall am Abend

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 1 Tag

Gailhof. Am frühen Montagabend ereignete sich ein Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person. Ein 28-jähriger Audi-Fahrer kam aus dem Hessenweg und wollte die L 310 überqueren. Dabei übersah er den vorfahrtberechtigten Mercedes einer 56-Jährigen. Durch den Zusammenprall wurde der 26-jährige Beifahrer aus dem Audi leicht verletzt und anschließend in ein Krankenhaus eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand ein...

Unfall nach Überholmanöver

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 1 Tag

Bissendorf. Ein Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person und hohem Sachschaden ereignete sich am frühen Mittwochabend auf der Burgwedeler Straße zwischen Bissendorf und Bissen­dorf­-Wietze. Ein 47-­jähriger Passatfahrer, der in Richtung Bissendorf unterwegs war, überholte einen Pkw und einen Traktor. Dabei unterschätzte er offensichtlich den Abstand zum Gegenverkehr und prallte noch während des Überholvorgangs...

Schwerer Unfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 2 Tagen

Resse/Brelingen. Am frühen Dienstagabend kam ein 23-jähriger Skoda-Fahrer auf dem Scharreler Weg zwischen Resse und Brelingen von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb auf der Fahrerseite auf einer Weide liegen. An dem Pkw entstand Totalschaden, der 23-Jährige blieb unverletzt. Gegenüber der Polizei äußerte er, einem Reh ausgewichen zu sein.

Ampel niedergewalzt

Anke Wiese
Anke Wiese | am 18.08.2014

Mellendorf. Ein 71-jährige Kleinwagenfahrer hat am Freitagnachmittag einen Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden verursacht, als er von einem Tankstellengelände an der Kaltenweider Straße in Mellendorf in den fließenden Verkehr einfuhr und hierbei einen Trecker mit Anhänger auf der vorfahrtberechtigten Straße übersah. Der 23-jährige Treckerfahrer musste eine Vollbremsung einleiten, worauf das Treckergespann gegen eine...

Baum gestreift

Anke Wiese
Anke Wiese | am 22.07.2014

Gailhof. Aus ungeklärter Ursache kam eine 19-jährige Autofahrerin am Sonnabend gegen 8 Uhr nach links von der Straße Am Jugendheim ab. Sie streifte ein Verkehrsschild, einen Betonpoller und einen Straßenbaum. Es entstand etwa 2.500 Euro Sachschaden. Die Fahrerin blieb unverletzt.

Zwei Verletzte

Anke Wiese
Anke Wiese | am 06.05.2014

Berkhof. Schwer verletzt worden ist ein 20-jähriger Autofahrer am Freitag um 19.55 Uhr bei einem Unfall in Berkhof. Eine 64-jährige Autofahrerin aus Berkhof war mit ihrem Kia Sorento auf dem Kuckucksweg von Berkhof in Richtung Elze unterwegs, als der 20-Jährige aus Elze mit seinem Opel Vectra von links aus einem Feldweg herausfuhr. Die Kia Fahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr in die Beifahrerseite des...

Zwei Leichtverletzte

Anke Wiese
Anke Wiese | am 02.04.2014

Mellendorf. Zwei leicht verletzte Personen, sowie zwei schwer beschädigte, nicht mehr fahrbereite Pkw sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles vom Mon­tagnachmittag. Ein 18-­jähriger Passatfahrer geriet auf der L 383 zwischen Mellendorf und Brelingen aus bislang unbekannten Gründen in den Gegenverkehr und stieß dort mit einem entgegenkommenden Passat eines 35-­Jährigen zusam­men. Beide Fahrzeuge wurden im Frontbereich schwer...

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.02.2014

Bissendorf. Ein 67-­jähriger BMW-Fahrer verursachte am Dienstagabend in Bissendorf, Scherenbosteler Straße, einen Verkehrsunfall. Der Senior befuhr die Scherenbosteler Straße in Richtung Scherenbostel und übersah dabei offensichtlich einen ordnungsgemäß am Fahrbahnrand geparkten Audi. Der BMW prallte auf das Heck des Audi. Der Verursacher blieb unverletzt, beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit.

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 18.02.2014

Bissendorf. Am späten Montagnachmittag kam ein 25-jähriger Lkw-Fahrer in Bissen- dorf aus Unachtsamkeit von der Fahrbahn ab und landete im Straßengra-ben. Der Fahrer eines Mercedes Actros befuhr die Burgwedeler Straße in Richtung Burgwedel. Bei dem Versuch sich eine Zigarette anzuzünden, kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr ein Straßenschild und kam kurz vor einem Baum zum Stehen. Der Fahrer blieb unverletzt,...

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 10.02.2014

Mellendorf. Am Sonntagvormittag ereignete sich in Mellendorf ein Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person. Ein 84-jähriger Renault-Fahrer bog vom Bunzlauer Weg in die Bissendorfer Straße ein, ohne auf den vorfahrtberechtigten Verkehr zu achten. Dadurch kam es zur Kollission mit dem Golf eines 19-Jährigen, der auf der Bissendorfer Straße in Richtung Ortsmitte fuhr. Der junge Mann zog sich dadurch leichte...

20-jährige verliert Kontrolle über PKW

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 06.02.2014

Essel. Am Mittwochabend, gegen 21.15 Uhr kam eine 20-jährige Fahrzeugführerin auf der L 190, Hademstorf Richtung Essel, vor der Esseler Brücke, mit ihrem Polo in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug kam auf der Seite liegend im Seitenraum zum Stillstand. Die Fahrerin erlitt leichte Verletzungen und wurde von einer Rettungswagenbesatzung versorgt. Die Beifahrerin blieb unverletzt.

Vorfahrt missachtet

Anke Wiese
Anke Wiese | am 20.01.2014

Mellendorf. Eine Vorfahrtsmissachtung führte am Freitagmittag zu einem Verkehrsunfall mit einem Sachschaden von rund 10.000 Euro. Eine 40jährige Brelingerin wollte aus der Straße 'Hartmannshof' kommend mit ihrem Pkw die 'Kaltenweider Straße' überqueren. Ein von links auf der bevorrechtigten L 190 kommender 62-jähriger Mellendorfer setzte laut Zeugenaussagen in einiger Entfernung zur Einmündung einmalig den Blinker, weshalb...

1 Bild

Mutiges Eingreifen rettet Leben

Anke Wiese
Anke Wiese | am 17.01.2014

89-Jährigen und seine Frau aus dem Auto geholt kurz bevor die S-Bahn kam

Unfall mit gestohlenem Auto

Anke Wiese
Anke Wiese | am 02.01.2014

Polizei sucht Zeugen

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 10.12.2013

Bissendorf. Am Morgen des 6. Dezember ereignete sich im Ortsteil Bissendorf ein Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von geschätzten 7.000 Euro entstand. Eine 73-jährige Wedemärkerin missachtete aus dem Westerfeldweg kommend die Vorfahrt eines auf der Schlager Chaussee fahrenden Verkehrsteilnehmers. Dem 34-jährigen Brelinger gelang es nicht, seinen Pkw rechtzeitig anzuhalten, so dass es zur Kollision beider Fahrzeuge kam.

Verkehrsunfall durch Holzklotz

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 05.12.2013

Mellendorf. Ein heruntergefallenes Stück Brennholz hat am vergangenen Sonnabend gegen 13.30 Uhr einen Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden verursacht. Der Baumklotz hatte auf der L 310 in Höhe der Anschlussstelle Mellendorf gelegen und war zuvor vermutlich von einem Anhänger gefallen. Ein Fahrzeugführer überfuhr den Klotz mit seinem Pkw Nissan und schleifte ihn etwa 20 Meter mit. Dann flog das Holzstück in den...

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 25.11.2013

Mellendorf. Im Einmündungsbereich Stargarder Straße/Wedemarkstraße in Mellendorf kam es am Donnerstag gegen 6.40 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Die 40-jährige Fahrerin eines VW Touran wollte auf die Wedemarkstraße einbiegen und übersah dabei einen von links kommenden Mercedes Sprinter. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem ein Sachschaden von circa 5.000 Euro entstand. Der Touran war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit, zu...

Zeugenaufruf

Anke Wiese
Anke Wiese | am 04.11.2013

Mellendorf. Am Freitagmorgen gegen 8.10 Uhr kam es in Mellendorf an der Einmündung Kaltenweider Straße/Pechriede zu einem Zusammenstoß zwischen einem grünen Pkw und einer 13-jährigen Fahrradfahrerin. Der Pkw befuhr die Pechriede und wollte nach rechts auf die Kaltenweider Straße abbiegen. Hierbei übersah der Fahrer offenbar die Schülerin, die auf dem Radweg in Richtung Mellendorf unterwegs war.Da der Zusammenstoß zunächst...

Fahrer verletzt

Anke Wiese
Anke Wiese | am 30.09.2013

Elze. Am Sonntagmorgen um 4.30 Uhr kam ein 26-jähriger Pkw Fahrer aus Elze mit seinem Peugeot auf der K 107 zwischen Meitze und Elze aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab. Der Pkw fuhr erst nach links auf den Seitenstreifen und schleuderte anschließend nach rechts über die Fahrbahn. Schließlich kam der Pkw auf dem Dach zum liegen. Der Fahrer verletzte sich nur leicht und wurde mit dem Rettungswagen ins...

Unfall mit verletzter Person

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 24.09.2013

Resse. Am Montagmorgen gegen 8 Uhr kam es in Resse auf der Breslauer Straße zu einem Unfall mit einer leicht verletzten Person. Der 59-jährige Fahrer eines Smart kam aus derzeit ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und streifte dabei zwei am Fahrbahnrand parkende Fahrzeug. An allen Fahrzeugen entstand ein Sachschaden, der bisher auf circa 6.000 Euro geschätzt wird. Der Fahrer des Smart wurde mit dem...

Radfahrer verletzt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 29.08.2013

Abbensen. Beim Ausfahren aus einem Grundstück übersah am Montag der 52-jährige Fahrer eines VW in der Alten Zollstraße in Abbensen einen von rechts kommenden Radfahrer. Der 67-jährige Radfahrer wurde von dem Fahrzeug berührt, stürzte zu Boden und trug leichte Verletzungen davon.

Bei Sturz verletzt

Anke Wiese
Anke Wiese | am 07.08.2013

Mellendorf. Ein 39-jähriger Fahrer eines Ford Mondeo wollte Dienstagabend mit dem Fahrzeug vom Parkplatz des Lidl-Parkplatzes in Mellendorf auf die Wedemarkstraße einbiegen und übersah dabei den vorfahrtberechtigten 51-jährigen Radfahrer, welcher den rechten Radweg in Richtung Gailhof benutzte. Der Radfahrer wich nach links aus und kam am Bordstein zu Fall. Bei dem Sturz wurde er leicht verletzt.

Kind übersehen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 31.07.2013

Mellendorf. Am Dienstagnachmittag gegen 16.40 Uhr, wurde eine zwölfjährige Radfahrerin bei einem Unfall mit einem Pkw in der Berliner Straße in Mellendorf leicht verletzt. Die 32-jährige Fahrerin des Ford Ka übersah beim Ausfahren aus der Straße „Am Meierhof“ die vorfahrtberechtigte Radfahrerin und stieß mit ihr zusammen. Das Mädchen kam mit dem Fahrrad zu Fall und verletzte sich dabei am Arm.

Verletzter bei Unfall in Feldmark

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 25.07.2013

Bissendorf-Wietze. Am Dienstagabend, gegen 20 Uhr, kam es in der Feldmark in Bissendorf-Wietze, Bereich Am Wietzestrand, zu einem Unfall mit einer verletzten Person. Der 21-jährige Fahrer eines Pkw befuhr den Weg mit offensichtlich erhöhter Geschwindigkeit, kam in einer Kurve von der Fahrbahn ab und streifte einen Baum. Der Fahrer wurde mit dem Verdacht auf Oberschenkelbruch in das Krankenhaus gebracht, an dem...