Wedemark: Unfall

Verkehrskontrolle

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 02.05.2011

Brelingen. Durch Flucht wollte sich ein 20-jähriger Fahrzeugführer aus Brelingen einer polizeilichen Verkehrskontrolle entziehen. Der junge Mann war am Samstagmorgen gegen 1 Uhr einer Funkstreifenbesatzung in Brelingen aufgefallen und sollte überprüft werden. Als die Beamten Haltzeichen gaben, beschleunigte der Fahrer und durchfuhr die Brelinger Straßen mit zum Teil deutlich überhöhter Geschwindigkeit. An der Bennemühler...

1 Bild

Welle der Hilfsbereitschaft für Keysi

Anke Wiese
Anke Wiese | am 26.04.2011

Familie bat über das ECHO um Hilfe und bekam viel Unterstützung

Scheiben vereist

Anke Wiese
Anke Wiese | am 23.02.2011

Mellendorf. In der Bissendorfer Straße ereignete sich am Montagmorgen ein Verkehrsunfall. Eine 66-jährige Renault-Fahrerin geriet mit ihrem Pkw auf die Gegenfahrspur und kollidierte dort mit einem Audi Cabriolet einer 23-Jährigen. Beide Fahrerinnen blieben unverletzt, es entstand Sachschaden in Höhe von rund 4500 Euro. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass die Windschutzscheibe des Renaults vereist war.

Zusammenstoß

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 17.02.2011

Lindwedel. Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Rollstuhlfahrer und einer Radfahrerin kam es zur Mittagszeit in der Poststraße in Lindwedel. Der 44-jähriger Rollstuhlfahrer und die 81-jährige Radfahrerin kollidierten im Einmündungsbereich der Poststraße zum Ginsterweg. Dabei stürzte die Frau zu Boden. Beide Beteiligten wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt.

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 01.02.2011

Mellendorf. Ein Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten und 15.000 Euro Schaden ereignete sich am Montagmittag auf der Wedemarkstraße in Mellendorf. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet ein 75-jähriger Opelfahrer in den Gegenverkehr und stieß dort mit einem entgegenkommenden VW Bus zusammen. Dessen Fahrer wurde ebenso wie seine 14-jährige Tochter leicht verletzt. Durch umherfliegende Trümmerteile wurde ein weiterer...

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.01.2011

Elze. Ein Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person ereignete sich am Dienstagnachmittag in Elze. Vermutlich infolge eines Schwächeanfalls kam eine 66-jährige Golffahrerin von der Walsroder Straße ab und prallte mit ihrem Fahrzeug gegen einen Baum. An dem Wagen entstand ein geschätzter Schaden von etwa 4000 Euro.

Zeugenaufruf: Schwerer Unfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 27.12.2010

Meitze. Am Abend des zweiten Weihnachtsfeiertages gegen 18.40 Uhr ist es an der Kreisstraße (K) 107 zwischen Meitze und Elze zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein 48-Jähriger stieß mit seinem vollbesetzten BMW frontal mit dem Mercedes einer 45-Jährigen zusammen. Eine Mitfahrerin im BMW ist lebensgefährlich, weitere vier Personen sind schwer verletzt worden. Die Polizei sucht Unfallzeugen. Der 48-Jährige war mit...

Glätteunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.12.2010

Bissendorf. Auf der Brücke, die zwischen Bissendorf und Bissendorf-Wietze über die A 352 führt, ereignete sich am Mittwochvormittag ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Pkw. Ein 65-jähriger Mercedes-Fahrer, der in Richtung Bissendorf-Wietze fuhr, kam witterungsbedingt in Schleudern und prallte in die Leitplanke. Ein entgegenkommender 46-jähriger VW-Fahrer versuchte dem Mercedes auszuweichen, kam dabei ins Schleudern und...

Zusammenstoß

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.12.2010

Elze. Ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Pkw ereignete sich am Donnerstagvormittag in Elze. Eine 20-jährige Polo-Fahrerin wollte auf der Walsroder Straße nach links in eine Einfahrt einbiegen. In diesem Augenblick überholte sie ein 68-jähriger Jetta-Fahrer, so dass es zur Kollision zwischen beiden Fahrzeugen kam. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von etwa 1600 Euro, die Beteiligten wurden nicht verletzt.

Leicht verletzt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 09.12.2010

Grindau. Leicht verletzt kam eine 81-jährige Frau aus Lindwedel davon, als sie gegen 13.45 Uhr auf dem Verbindungsweg zwischen Grindau und Hope mit ihrem Fahrzeug auf der schneeglatten Fahrbahn ins Schleudern geriet. Dabei kam sie mit ihrem Fiat nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Die Frau erlitt einige Prellungen und musste ärztlich versorgt werden.

1 Bild

Polizei lobt vernünftige Fahrweise

Anke Wiese
Anke Wiese | am 03.12.2010

Einsatzleiter Wenda: „Nur zwei Unfälle sind eine gute Bilanz“

1 Bild

Polizei lobt vernünftige Fahrweise

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 03.12.2010

Einsatzleiter Wenda: „Nur zwei Unfälle sind eine gute Bilanz“

Leicht verletzt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 25.11.2010

Bissendorf. Beim Zurücksetzen seines Lkw übersah Mittwochmorgen ein Fahrer im Blumenweg in Bissendorf einen hinter ihm wartenden Pkw und fuhr auf diesen auf. Dabei wurde die Fahrerin des Pkw leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von cirka 4000 Euro.

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.11.2010

Mellendorf. Zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person kam es am Donnerstagmorgen, gegen 4 Uhr, auf der Hermann-Löns-Straße in Mellendorf. Der 69jährige Fahrer eines Peugeot kam aus bisher nicht geklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte dabei mit einem am Straßenrand stehenden Baum. Der Fahrer wurde mit Brustverletzungen in das Krankenhaus eingewiesen. An dem Fahrzeug entstand...

Motorradfahrer verletzt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 25.10.2010

Elze. In Elze kam es Samstagmittag zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Motorradfahrer. Der 61-Jährige fuhr mit seinem Leichtkraftrad auf der Walsroder Straße in Richtung Berkhof. An der Kreuzung mit der Plumhofer Straße missachtete die 55-jährige Fahrerin eines Nissan Micra, welche aus Richtung Plumhof kam, die Vorfahrt des Motorradfahrers. Es kam zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei der Motorradfahrer...

Angetrunkener Fahrer verursacht Unfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.10.2010

Gailhof. Ein 60-jähriger Fahrer eines Ford Mondeo hat am Montag in den Abendstunden auf dem Parkplatz eines Autohofes in Gailhof einen Verkehrsunfall verursacht. Beim Wenden fuhr der Mann mit seinem Fahrzeug gegen eine Garage, wobei er die Garagenwand gegen ein anderes Fahrzeug stieß. Als er vom Parkplatz flüchten wollte ,fuhr er gegen einen dort abgestellten Lkw und kam zum Stehen. Beim dem Mann wurden erhebliche...

Frontal gegen Baum

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 11.10.2010

Wennebostel-Wietze. Am Sonntagmorgen ist ein 35-jähriger Golf-Fahrer am Würmseeweg von der Straße abgekommen und frontal gegen einen Baum gefahren. Der Mann hat sich dabei schwere Verletzungen zugezogen und ist mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gekommen. Der 35-Jährige war von der Landstraße 381 aus Großburgwedel kommend nach links in den Würmseeweg eingebogen und in Richtung Wennebostel-Wietze gefahren. Nach...

Sattelzug fährt auf Stauende auf

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 07.10.2010

Berkhof. Am Mittwochvormittag ist ein 33-Jähriger mit seinem Sattelzug auf der A 7, Fahrtrichtung Kassel, auf ein Stauende zwischen den Anschlussstellen Berkhof und Mellendorf aufgefahren. Eine LKW-Fahrerin ist schwer und der Unfallverursacher leicht verletzt worden, zudem ist erheblicher Sachschaden entstanden. Der 33-Jährige war mit seinem 40-Tonner (Volvo) im rechten Fahrstreifen der BAB 7 in Richtung Kassel...

Zeuge gesucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.09.2010

Dudenbostel. Dem Mazdafahrer, der am 23. September, gegen 12.20 Uhr, auf der K 311 zwischen Vesbeck und Dudenbostel aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte, soll zum Unfallzeitpunkt ein dunkler Pkw entgegengekommen sein. Der Fahrer dieses Pkw muss den Unfallhergang beobachtet haben, weshalb er dringend als Zeuge gesucht wird.

Insekt als Unfallursache

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 20.09.2010

Wennebostel. Ohne Einwirkung eines anderen Verkehrsteilnehmers geriet am Sonntagmittag in Wennebostel, Zur Wietze, ein 57-jähriger Passatfahrer von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Brückengeländer, welches erheblich beschädigt wurde. An dem Pkw entstand ein Sachschaden von etwa 12500 Euro. Der Unfallverursacher, der unverletzt blieb, gab an, von einem Insekt im Fahrzeuginnenraum abgelenkt worden zu sein.

Rollerfahrerin verletzt

Anke Wiese
Anke Wiese | am 14.09.2010

Mellendorf. Eine 18-jährige Rollerfahrerin verletzte sich am Montagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Mellendorf, Berliner Straße. Ein 25-jähriger Transporterfahrer hatte beim Einbiegen von einem Grundstück auf die Straße die junge Frau offensichtlich übersehen. Beim Versuch auszuweichen, stürzte die Frau und zog sich leichte Beinverletzungen zu. Am Roller entstand leichter Sachschaden.

2 Bilder

52-jährige Autofahrerin fährt gegen Mauer

Anke Wiese
Anke Wiese | am 14.09.2010

In Linkskurve aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen

Leicht verletzt

Anke Wiese
Anke Wiese | am 13.09.2010

Abbensen. Eine 25-jährige Frau stieß am Freitagnachmittag in Abbensen aus bislang ungeklärter Ursache mit einem ihr entgegenkommenden Betonmischwagen zusammen. Dabei wurde sie leicht verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. An ihrem Pkw entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden, beim Lkw wurden alle Reifen und Felgen der linken Seite beschädigt.

13-Jährige schwer verletzt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.08.2010

Radlerin fährt vor ein Auto

Radlerin angefahren

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.08.2010

Schwarmstedt. Bei einem Verkehrsunfall am späten Mittwochnachmittag wurde eine 36-jährige Radfahrerin verletzt. Die Schwarmstedterin war mit ihrem Fahrrad in der Celler Straße unterwegs, als ein 25-jähriger Mann mit seinem BMW von dem Gelände einer Tankstelle in die Celler Straße einbog. Der Schwarmstedter hatte die Radfahrerin offensichtlich nicht gesehen. Durch den Zusammenprall wurde die 36 Jährige verletzt.