Wedemark: Unfall

Sattelzug fährt auf Stauende auf

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 07.10.2010

Berkhof. Am Mittwochvormittag ist ein 33-Jähriger mit seinem Sattelzug auf der A 7, Fahrtrichtung Kassel, auf ein Stauende zwischen den Anschlussstellen Berkhof und Mellendorf aufgefahren. Eine LKW-Fahrerin ist schwer und der Unfallverursacher leicht verletzt worden, zudem ist erheblicher Sachschaden entstanden. Der 33-Jährige war mit seinem 40-Tonner (Volvo) im rechten Fahrstreifen der BAB 7 in Richtung Kassel...

Zeuge gesucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.09.2010

Dudenbostel. Dem Mazdafahrer, der am 23. September, gegen 12.20 Uhr, auf der K 311 zwischen Vesbeck und Dudenbostel aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte, soll zum Unfallzeitpunkt ein dunkler Pkw entgegengekommen sein. Der Fahrer dieses Pkw muss den Unfallhergang beobachtet haben, weshalb er dringend als Zeuge gesucht wird.

Insekt als Unfallursache

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 20.09.2010

Wennebostel. Ohne Einwirkung eines anderen Verkehrsteilnehmers geriet am Sonntagmittag in Wennebostel, Zur Wietze, ein 57-jähriger Passatfahrer von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Brückengeländer, welches erheblich beschädigt wurde. An dem Pkw entstand ein Sachschaden von etwa 12500 Euro. Der Unfallverursacher, der unverletzt blieb, gab an, von einem Insekt im Fahrzeuginnenraum abgelenkt worden zu sein.

Rollerfahrerin verletzt

Anke Wiese
Anke Wiese | am 14.09.2010

Mellendorf. Eine 18-jährige Rollerfahrerin verletzte sich am Montagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Mellendorf, Berliner Straße. Ein 25-jähriger Transporterfahrer hatte beim Einbiegen von einem Grundstück auf die Straße die junge Frau offensichtlich übersehen. Beim Versuch auszuweichen, stürzte die Frau und zog sich leichte Beinverletzungen zu. Am Roller entstand leichter Sachschaden.

2 Bilder

52-jährige Autofahrerin fährt gegen Mauer

Anke Wiese
Anke Wiese | am 14.09.2010

In Linkskurve aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen

Leicht verletzt

Anke Wiese
Anke Wiese | am 13.09.2010

Abbensen. Eine 25-jährige Frau stieß am Freitagnachmittag in Abbensen aus bislang ungeklärter Ursache mit einem ihr entgegenkommenden Betonmischwagen zusammen. Dabei wurde sie leicht verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. An ihrem Pkw entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden, beim Lkw wurden alle Reifen und Felgen der linken Seite beschädigt.

13-Jährige schwer verletzt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.08.2010

Radlerin fährt vor ein Auto

Radlerin angefahren

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.08.2010

Schwarmstedt. Bei einem Verkehrsunfall am späten Mittwochnachmittag wurde eine 36-jährige Radfahrerin verletzt. Die Schwarmstedterin war mit ihrem Fahrrad in der Celler Straße unterwegs, als ein 25-jähriger Mann mit seinem BMW von dem Gelände einer Tankstelle in die Celler Straße einbog. Der Schwarmstedter hatte die Radfahrerin offensichtlich nicht gesehen. Durch den Zusammenprall wurde die 36 Jährige verletzt.

Unfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.08.2010

Elze. Am Dienstagvormittag kam es in Elze, Wasserwerkstraße, zu einem Unfall mit einer leicht verletzten Person. Der 61-jährige Fahrer eines Daimler fuhr aus Unachtsamkeit auf den am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw Ford Focus auf und verletzte sich hierbei leicht. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von circa 9.000 Euro.

Verkehrsunfall mit verletztem Kind

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 16.08.2010

Mellendorf. Am Sonnabend kam es mittags zu einem Unfall an der Kreuzung Kaltenweider Straße/Hartmannshof/Hermann-Löns-Weg. Eine 37-jährige Autofahrerin wollte die Kreuzung, vom Hartmannshof kommend, überqueren und übersah dabei einen Ford auf der Kaltenweider Straße, der aus Richtung Hellendorf kam. Durch den Aufprall auf den Ford wurde der Honda der 37-Jährigen gegen einen Toyota geschleudert, der in der Herman-Löns-Straße...

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 11.08.2010

Resse. Zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person kam es am Dienstagmorgen in Resse, An den Hägewiesen. Die 70-jährige Fahrerin eines VW Touran übersah beim Einbiegen in die Straße den vorfahrtberechtigten Fahrer eines Motorrades. Es kam zu einem Zusammenstoß, bei dem sich der Motorradfahrer leicht verletzte. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von circa 3.100 Euro.

Leicht verletzt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 06.08.2010

Bissendorf. Zu einem Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person und einem Sachschaden von 4000 Euro kam es am Donnerstagabend in Bissendorf in der Kuhstraße. Die 27-jährige Fahrerin eines Opel Corsa wollte von der Kuhstraße nach links in die Straße Pinkvosshof abbiegen und übersah dabei den vorfahrtberechtigten Fahrer eines Klein- LKW. Es kam zu einem Zusammenstoß, bei dem sich die Fahrerin verletzte.Sie wurde in ein...

Schwerverletzter bei Unfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 27.07.2010

Mellendorf. Am Montag, gegen 14.40 Uhr, kam es auf der Landesstraße 190 vor dem Ortseingang Mellendorf in der dortigen Linkskurve, zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich ein 29-jähriger Fahrer eines BMW schwer verletzte. Der Mann befuhr die Straße aus Richtung Hannover kommend und geriet dabei auf die Gegenfahrbahn. Dort kam es zu einer seitlichen Kollision mit einem entgegenkommenden Lkw. Der verletzte Fahrer wurde in ein...

Verkehrsunfall mit verletztem Kind

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.07.2010

Elze. Im Ortsteil Elze, Wasserwerkstraße, kam es gestern Nachmittag zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein sechsjähriges Kind verletzt wurde. Der Junge rannte von einem dortigen Spielplatz direkt auf die Fahrbahn und wurde dort von einer 21-jährigen Fahrerin erfasst, die trotz Bremsung den Zusammenstoß nicht verhindern konnte. Das Kind wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen, hat aber nach ersten Angaben...

Unfall auf A7

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.07.2010

Wedemark. Auf der Autobahnauf zur A 7 kam es am Dienstag, gegen 7.50 Uhr, zu einem Unfall mit hohem Sachschaden. Ein 48-jähriger Fahrer eines Opel Corsa fuhr in Richtung Fuhrberg und wollte nach links auf die Autobahn abbiegen. Dabei übersah er den entgegenkommenden Fahrer eines Skoda und es kam im Einmündungsbereich zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 20.07.2010

Mellenodrf. Zu einem Verkehrsunfall mit einem leicht verletzten Radfahrer kam es am Montagabend an der Kaltenweider Straße. Die 50-jährige Fahrerin eines Opel berührte beim Vorbeifahren einen in gleicher Richtung fahrenden Radfahrer. Der 47-jährige Mann stürzte dabei und verletzte sich leicht. Der Radfahrer benutzte nicht den vorgeschriebenen Radweg neben der Fahrbahn.

Unfall nach Anfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 29.06.2010

Negenborn. Am Freitag, gegen 16.45 Uhr, befuhr ein 37-jähriger Neustädter die L383 zwischen Negenborn und Abbensen. Kurz vor Abbensen, in einer Linkskurve, kam er vermtutlich aufgrund eines Schwächeanfalles mit seinem Mercedes nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr einen Leitpfosten und streifte einen Baum. Nach etwa 30 Meter kam er zum Stillstand. Der Fahrer wurde mit einem RTW leicht verletzt ins Krankenhaus...

Zeugen gesucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 25.06.2010

Resse. Am Donnerstagnachmittag zwischen 14 und 14.30 Uhr kam es in Resse, Engelbosteler Straße zu einem Verkehrsunfall, an dem ein Traktor mit Heuwende-Anhänger, sowie ein Pkw Ford Galaxy beteiligt waren. Eine Zeugin hatte beobachtet, wie der grüne Traktor beim Vorbeifahren den am Straßenrand geparkten Van beschädigte. Am Pkw entstand ein Sachschaden von etwa 1000 Euro. Die Kennzeichen des Gespanns konnten von der Zeugin...

Radler angefahren

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 21.06.2010

Bissendorf. In Bissendorf, Am Heerwege, ereignete sich am Donnerstag, gegen 18.45 Uhr, ein Verkehrsunfall, an dem ein 71-jähriger Radfahrer und eine 23-jährige Fordfahrerin beteiligt waren. Der Radfahrer hatte im Bereich einer Fußgängerampel die Straße überquert, als er von dem Ford erfaßt wurde. Der Mann stürzte zu Boden und zog sich Kopfverletzungen zu. Er wurde in die MHH verbracht. Die Autofahrerin blieb unverletzt. Es...

Alkohol war im Spiel

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 21.06.2010

Wagen überschlägt sich

RTW gestreift

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 21.06.2010

Bennemühlen. Am Freitag gegen 14.15 Uhr, kam es in Bennemühlen, auf der Straße „Fillerheide“ zu einer Kollision zwischen einem Fahrzeugführer eines Pkw und eines RTW welcher sich mit Wegerechten im Einsatz befand. Der 72-jährige Fahrzeugführer streifte während des Vorbeifahrens mit seinem Pkw Mazda die linke Seite des RTW, so dass Sachschaden in Höhe von etwa 1700 Euro entstand. Der Fahrzeugführer des Pkw wurde...

Unfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 17.06.2010

Gailhof. Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Dienstagnachmittag an der Ausfahrt der A7 bei Gailhof. Ein aus Richtung Hannover kommender 67-jähriger BMW-Fahrer war im Einmündungsbereich zur L 310 auf einen dort verkehrsbedingt stehenden VW Tiguan geprallt. Bei dem VW handelte es sich um ein Fahrschulfahrzeug. Der Fahrlehrer erlitt leichte Verletzungen, der Fahrschüler und der BMW-Fahrer blieben unverletzt. An den beiden...

Vorfahrt missachtet

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 17.06.2010

Negenborn. Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag in der Hannoverschen Straße in Negenborn entstand ein Sachschaden von etwa 14500 Euro. Beide Fahrzeugführer wurden leicht verletzt. Ein 87-jähriger Mercedes-Fahrer hatte beim Überqueren der L 380 die Vorfahrt einer 28-jährigen Toyota-Fahrerin mißachtet.

1 Bild

66-Jähriger kommt von der Fahrbahn ab

Anke Wiese
Anke Wiese | am 07.05.2010

Kleintransporter knallt in die Bäume und wird vollkommen zerstört

Radler verletzt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 16.04.2010

Gailhof. In Gailhof ereignete sich Donnerstagnachmittag ein Verkehrsunfall, an dem ein Pkw und ein Fahrradfahrer beteiligt waren. Ein 58-jähriger Nissanfahrer hatte an der Einmündung der Straße Am Jugendheim zur L 310 einen 56-jährigen Radfahrer übersehen, wodurch es zur Kollision kam. Der Fahrradfahrer stürzte zu Boden und zog sich leichte Verletzungen zu. Es entstand ein Sachschaden von etwa 300 Euro.