Anita sucht ein Zuhause

Anita hat gern ihre Ruhe.

Eine ausgeglichene und anhängliche ältere Hündin

Essel. Anita hat einen dichten braun-schwarz melierten Pelz. Sie wurde aus Oldino/Rumänien gerettet. Das offene Tierheim von Sisterea hatte sie übernommen. Sie ist eine sehr ruhige, ausgeglichene und unkomplizierte Hündin. Sie kommt mit anderen Hunden gut klar, will aber auch ihre Ruhe haben. Sie mag Menschen und lässt sich von jedem gern streicheln. Sie ist sehr sanft und gelassen. Man kann alles mit ihr machen, ohne dass sie etwas dagegen hat.
Am 14. April kam Anita zusammen mit einigen anderen Hunden zum ITV Grenzenlos nach Deutschland. Sie wartet jetzt in einem Auslauf im „Gasthaus für Tiere“ in Essel auf ihre Familie. Die alte Dame hat ein liebes Wesen und treuherzige warme Augen. Sie schaut oft etwas traurig drein und sollte bald eine Chance auf einen schönen Lebensabend bekommen, damit sie glücklicher wird. Sie geht noch nicht gern an der Leine, aber sie folgt gut, ist sehr anhänglich und gehorcht auch. Sie bekommt ab und zu Leckerlies und Streicheleinheiten und freut sich darüber sehr. Sie ist soweit gesund, sie wird vom ITV Grenzenlos aber noch dem Tierarzt vorgestellt.
Anita ist etwa 2008 geboren und 52 Zentimeter groß. Sie ist geimpft, gechipt und kastriert. Vor der Ausreise bekam sie einen Bluttest mit negativem Ergebnis. Wer sich für Anita interessiert meldet sich unter Telefon (0 50 71) 41 26.