Apfelernte in Gailhof

Eine reiche Apfelernte wurde den Paten der Bäume in Gailhof beschert.

Apfelpaten ernten die Früchte ihrer Bäume

Bürgerverein Gailhof. Herbstzeit ist Erntezeit. So sind auch in diesem Jahr viele Kinder dem Aufruf des Bürgervereins Gailhof gefolgt, um an der „Apfelchaussee“ die reifen Früchte zu ernten. Jeder Apfelbaum hat ein Kind als Paten, so dass alle gern kommen, um an der gemeinschaftlichen Aktion teilzunehmen. Nicht nur Leitern und Apfelpflücker kamen zum Einsatz. Ein Höhepunkt war das Pflücken aus einem Drahtkorb, der von einem Traktor in luftige Höhe gehoben wurde, so dass die Kinder auch an die schönsten Früchte gelangen konnten. Das Ergebnis darf sich sehen lassen: Nach getaner Arbeit waren die Äpfel in die mitgebrachten Eimer, Taschen und Kisten verpackt und alle Helfer durften „ihre“ Äpfel mit nach Hause tragen.