Ausflug ins Burgdorfer Land

Die Gailhofer waren mit dem Bürgerverein im Burgdorfer Land unterwegs.

Bürgerverein Gailhof war auf Tour

Bürgerverein Gailhof. Kürzlich lud der Gailhofer Bürgerverein zu einem Halbtagesausfllug in das Burgdorfer Land ein. Nach einer interessanten Führung durch die Burgdorfer Altstadt ging es weiter zu der Keksfabrik Parlasca . Dort sahen die 34 Teilnehmer einen Film und hatten hinterher die Möglichkeit im Fabrikverkauf einzukaufen. Das anschließende Kaffeetrinken fand in der historischen Sorgensener Mühle statt. Zum Schluß wurde noch die Schwüblingsener Kirche, die für ihren wunderschönen Flügelaltar bekannt ist, besichtigt. Besonders bewegend war es, als Herr Hans-Günther Lübke sich zum gemeinsamen Singen spontan an die Orgel setzte. Herr Lübke begleitet sehr oft musikalisch die Gailhofer Seniorennachmittage und Gottesdienste. Der Gailhofer Bürgerverein freut sich schon auf die nächsten Ausflüge zur Hannoveraner Reiterstaffel der Polizei und in die Hamburger Speicherstadt.