Bogenschießen: Piet Ostendorp ist Landesmeister, Herren werden Dritte

Das erfolgreiche Team der Schüler A: Piet Ostendorp, Paul Sekler und Marlene Hein.
Bei den Landesmeisterschaften der Bogenschützen in Bad Fallingbostel sicherte sich Piet Ostendorp den ersten Platz bei den Schülern A in der Halle. Zusammen mit Marlene Hein (6.) und Paul Seckler (22.) konnte die Mannschaft dann zudem einen sehr guten vierten Platz feiern. Eine „280“ im ersten Durchgang, und dann eine „271“ (von jeweils 300 möglichen Ringen) brachten die deutliche Führung in seiner Klasse, und das war der Sieg für Piet Ostendorp.
Der erkältungsgeschwächte Andreas Mattes bei der AK Compound konnte trotz eisernen Willens nicht seine übliche Top Leistung abrufen. Am zweiten Tag der Landesmeisterschaften konnte dann das Team der Vorjahressieger, Martin Hofmann, Markus Hein und Volker de Vries in der Schützenklasse die respektable Bronzemedaille der Mannschaft für den Schützenverein Scherenbostel sichern. Bilder und weitere Informationen findet Interessierte auch unter: www.sv-scherenbostel.de.