Deutsche Hallenmeisterschaften

Herausragend: Piet Ostendorp erzielt vierten Platz bei der Deutschen Meisterschaft in Solingen.

Piet Ostendorp auf Platz vier bei den Bogenschützen

Schützenverein Scherenbostel. Bei den deutschen Hallenmeisterschaften in Solingen am vergangenen Sonntag belegte Piet Ostendorp bei den Schülern A den vierten Platz. Als niedersächsischer Landesmeister angereist, steigerte er mit dem beeindruckendem Ergebnis von 566 Ringen die persönliche Bestleistung um zehn Ringe und verpasste damit das Treppchen denkbar knapp. Die Bogensparte und der gesamte SV  Scherenbostel freuen sich über dieses Ergebnis – das Beste in der Vereinsgeschichte.