Die Kleinsten lernten eifrig

Die erfolgreichen Prüflinge des RFV Berkhof.

Steckenpferd Prüfungen beim RFV Berkhof

RFV Berkhof. Zwanzig Kinder im Alter von sieben bis zehn Jahren haben in den Osterferien jeweils eine Woche lang beim RFV Berkhof einen Einsteigerkurs besucht und die ersten Grundbegriffe über den Umgang mit Ponies und Pferden und des Reitens gelernt. Die Kinder kamen morgens um zehn Uhr in den Reitstall und hatten dann gleich ihre erste Reitstunde. Aber es stand nicht nur Reiten auf dem Programm, auch die Theorie rund um die Grundkenntnisse des Reitens und der Pferde erlernt. Gestärkt mit soviel Wissen haben die Kinder dann Schritt reiten und auch das Leichttraben erlernt. Nach einem spannenden Tag wurden die glücklichen und müden Kinder um dreizehn Uhr von ihren Eltern abgeholt.
Am letzten Tag des Kurses konnten die Teilnehmer dann ihr erlerntes Wissen und Können unter Beweis stellen, denn als Abschluss fand die Steckenpferdprüfung und die Prüfung für das Kleine Hufeisen statt. Die Steckenpferdprüfung haben bestanden: Maylin Cordes, Greta Broßat, Anna-Lisa Braune, Hannah Hilliger, Lena Hilliger, Clarissa Kumm, Jessica Lüttke, Merle Dalmer, Zara Schlicht-Ojeda, Kaya Ann Bertram, Melina Bade, Florine Wernicke, Janine Köhne, Gianna Pries, Jannes Friethjof Schierbaum, Swantje Schierbaum und Emily Schmid. Die Prüfung des Kleinen Hufeisens haben bestanden: Leoni Ilsemann, Julia Dittrich und Lena Bödicker. Weitere Infos unter www.rfv-berkhof.de