Durchweg positive Resonanz

Der Clubabend des Automobil Club Wedemark war gut besucht.

Gut besuchter Clubabend in Resse

Automobil Club Wedemark. Dass es so eine riesige und durchweg positive Resonanz auf den Presseaufruf vom Automobil Club Wedemark im ADAC geben würde, hätten sich die Vereinsmitglieder nicht träumen lassen. Beim Clubabend war der Gastraum im Clublokal in Resse bis auf den letzten Platz gefüllt. Der Vereinsvorsitzende Dirk Rapke, begrüßte sehr erfreut viele neue Gäste und ließ für alle Beteiligten die Vereinsgeschichte und die damit verbundenen sportlichen Erfolge Revue passieren. Wichtigstes Thema war aber vor allem, das bevorstehende Oldtimertreffen in Resse am 22. Mai. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Alle historischen Fahrzeuge bis zum Baujahr 1990 sind willkommen. Am Ende des Abends konnten die Mitglieder zwölf Neuzugänge verbuchen. Der Automobil Club Wedemark freut sich weiterhin auf neue Vereinsmitglieder, um den Club am Leben zu erhalten. Wer Interesse am Motorsport, Lust auf Benzin-Gespräche oder seine Hilfe beim Oldtimertreffen anbieten möchte, ist am nächsten Clubabend am 8. April um 20 Uhr gern im Heidegasthof Löns in Resse gesehen. Mehr Infos gibt es bei Dirk Rapke unter Telefon (0 51 31) 45 52 51 oder unter www.ac-wedemark.de.