Ehrungen beim Bissendorfer Chor

Die Geehrten des Bissendorfer Chores.

Elfriede Seiler und Käte Möller begleiten Chor seit 70 Jahren

Bissendorfer Chor. Schon im zweiten Jahr trafen sich die Sängerinnen und Freunde des Bissendorfer Chores More Music an einem Februartag zum gemütlichen Kaffeetrinken. Alle Anwesenden waren sehr angetan von der entspannten Athmosphäre. Dank der Initiative von Ira Wilkens und vieler Helferinnen bog sich das Kuchenbüfett unter den schönsten selbst gebackenen Leckereien. Gitta Jansen nahm dieses Zusammensein zum Anlass, langjährige Mitgliedschaften zu ehren. Seit sensationellen 70 Jahren begleitet Elfriede Seiler den Chor aktiv und fördernd. Ebenfalls seit 70 Jahren unterstützt Käte Möller den Chor. Für respektable 50 Jahre Mitgliedschaft dankte Gitta Jansen Astrid und Erich Papke sowie Günter Ziebarth. Erika Molzahn und Hans Büßelberg sind dem Verein seit 25 Jahren verbunden, an alle Geehrten an dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön für Ihre Treue. Die Sängerinnen ließen es sich natürlich nicht nehmen, unter der Leitung von Luisa Arnitz, den Anwesenden einen kleinen Ausschnitt aus dem aktuellen Repertoire als Ständchen zu bringen. Bei schönstem Vorfrühlingswetter, mit dem Genuss von Kaffee,Tee, Kuchen und Torten verbrachte man einen vergnüglichen Nachmittag, der von allen als vollwertiger Ersatz für die früher veranstaltete Weihnachtsfeier empfunden wurde.
An alle Frauen, die auch einmal für langjährige Mitgliedschaft geehrt werden möchten oder einfach Freude am Singen ausprobieren möchten: Der Chor probt dienstags in der Aula der Grundschule in Bissendorf ab 19.45 Uhr.