Elzer Jugend weiter auf Erfolgskurs

Die erfolgreiche Jugend vom Schützenverein Elze.

Leistungen sollen 2014 noch verbessert werden

Schützenverein Elze. Der letzte Wettkampf in der Schießsaison 2013 fand vom Kreisverband Wedemark/Langenhagen in Godshorn statt. Die anschließende Siegerfeier im Gasthaus Bludau in Wennebostel war ein erfolgreicher Abend für die Schützenjugend vom Schützenverein Elze. Mit sechs Einzelpokalen, drei Mannschaftspokalen, drei Wanderpokalen und den Ehrungen zur Teilnahme an den Landesmeisterschaften in Hannover war der Jubel bei den Jungschützen, ihren Betreuern und Trainern riesengroß. Die Platzierungen waren wie folgt: in der Schülerklasse Josephine Lentz auf Platz zwei, Arne Leseberg auf Platz fünf und Lea Papenfuhs auf Platz sechs, die Mannschaft auf dem ersten Platz; in der Jugendklasse Sara Leseberg auf Platz eins, Dunja Pluschke auf Platz zwei und Patrick Hoheisel auf Platz drei, die Mannschaft auf dem ersten Platz; in der Juniorenklasse Anja Mußmann auf Platz eins, Alina Weißmann auf Platz zwei und Julia Boschen auf Platz sechs, die Mannschaft ebenfalls auf dem ersten Platz. Nach diesem Supererfolg starten die Jugendlichen in die nächste Saison 2014 und sind motiviert, ihre hervorragenden Leistungen zu wiederholen und zu verbessern. Die Jugendtrainer und -betreuer sind für ihre Kids am Montag ab 18 Uhr und am Donnerstag ab 19 Uhr im Schützenhaus anwesend, um zu unterstützen und zu trainieren. Aber auch der Spaß kommt nicht zu kurz.Alle interessierten Jugendlichen aus Elze sind herzlich eingeladen, an einem Probetraining teilzunehmen.