Elzer waren gut in Form

Generalprobe für Kreismeisterschaft

Schützenverein Elze. Wenige Wochen vor den Kreismeisterschaften haben sich die Schützinnen und Schützen des Schützenverein Elze beim vom Kreisverband Wedemark-Langenhagen in Godshorn ausgerichteten Kreisfestschießen 2010 in guter Form präsentiert. Von der Schüler- bis zur Altersklasse wurden gute bis sehr gute Ergebnisse geschossen. In der Disziplin Luftgewehr stehend Freihand gewann die Mannschaft Damen Alt mit Sabine Jacob-Pawlik (377 Ring), Gabriele Eickmann (371 Ring) und Andrea Hagemann (354 Ring) mit insgesamt 1.102 Ring. Siegreich war auch die Juniorenmannschaft mit Beatrice Pawlik (389), Alexandra Backhaus (377) und Mario Gruschke (354), die 1.120 Ring erzielten. Ebenfalls den 1. Platz erreichte die Schülermannschaft mit Annika Hemp (186), Alina Weißmann (163) und Sara Leseberg (146). Benjamin Pawlik (375), Matthias Kreth (364) und Frank Salie (358 Ring) belegten in der Schützenklasse mit 1.097 Rind den zweiten Platz. In der Jugendklasse erzielte die Mannschaft mit Wiebke Gräfenkämper (361), Anja Mußmann (353) und Melina Steinhagen (300) insgesamt 1.014 Ring und wurde Dritter. Auch in der Einzelwertung sorgten die guten Ergebnisse für zahlreiche Podestplätze. Stellvertretend sei hier Annika Hemp genannt, die in der Schülerklasse mit 186 Ring die Einzelwertung für sich entscheiden konnte.