Erfolgreicher Salsa-Workshop

13 Paare nahmen am Salsa-Workshop der TSA Rot-Weiß teil.
TSA Rot-Weiß. Kürzlich wurde die Workshopreihe der Tanzsparte Rot-Weiß im Mellendorfer TV fortgesetzt. Diesmal stand die Salsa auf dem Programm. Die Salsa kam Anfang der 80er Jahre nach Deutschland und ist in die lateinamerikanischen Tänze einzuordnen. Die Salsa wird im Vierviertelltakt getanzt und bietet so eine Vielzahl an Variationsmöglichkeiten. Mit 13 Paaren war der Workshop sehr gut besucht. Zuerst wurde von der Trainerin Anne Roland der Grundschritt eingeübt, der fast auf der Stelle getanzt wird. Der Grundschritt wurde mit einigen Variationen wie Hand zu Hand oder dem Platzwechsel ergänzt. Wichtig war es zunächst den besonderen Salsatakt einzuüben. Nach einer Stunde war es geschafft, die Teilnehmer und auch die Trainerin war zufrieden.
Wer Interesse hat auch mal das „Tanzbein“ zu schwingen, ist recht herzlich eingeladen vorbeizukommen. Training ist immer montags ab 19 Uhr im Gasthaus Stucke in Mellendorf, ab Mitte Oktober im neuen Sportpark des MTV, Industriestraße 37 in Mellendorf – siehe auch www.tanzsport-mellendorf.de. Für Fragen steht der Spartenleiter Michael Breyer unter Telefon (0 51 30) 58 27 41 gerne zur Verfügung.