Erstes Jugendranglistenturnier

Die teilnehmenden Junioren des 1. DSC Wedemark beim Ranglistenturnier in Bad Münder.

Wedemärker Jugend-Dartspieler belegen vordere Platzierungen

1. Dartsportclub Wedemark. Bei dem ersten Jugend-Ranglistenturnier des Dartbezirks Hannover dieser Spielsaison am vergangenen Sonntag in Bad Münder nahmen sieben Junioren des 1. Dartsportclub Wedemark teil. Zunächst wurden in vier Gruppen mit jeweils sechs Spielern die besten 16 Junioren ermittelt. Im anschließenden K.O.-Modus erreichte Mirco Weißmann das Finale, wo es leider nicht für die ganz große Überraschung reichte. "Ich hatte mich sehr kurzfristig dafür entschieden mitzufahren. Gleich bei der ersten Teilnahme den zweiten Platz zu belegen ist natürlich gut", freut sich der Finalist. Philipp Rinne gab auf seinen Weg in das Halbfinale nur ein einziges Leg ab, musste sich allerdings mit dem vierten Platz begnügen. Turnierroutinier Tim Schulze sicherte sich den fünften Platz.
Nicht so gut liefen die Heimspiele beider Mannschaften am Samstag. Die A-Mannschaft unterlag deutlich mit 2:10 gegen die B-Mannschaft aus Schneeren. Die B-Mannschaft gab eine 6:2 Führung gegen die Rüben Darter aus Neustadt noch aus der Hand und ließen mit einem 6:6 Punkte liegen.