Erziehungskurs für Hunde

Die Hunde und ihre Halter legten eine erfolgreiche Prüfung ab.

Prüflinge bestanden mit Bravour

Verein für Deutsche Schäferhunde. Kürzlich endete der erste vom Verein für Deutsche Schäferhunde angebotene Erziehungskurs für Hunde des
„Augsburger Modells“. Von den 15 Teilnehmern legten zehn erfolgreich eine freiwillige Abschlussprüfung ab. Zur Belohnung gab es für alle eine kleines Überraschungspaket, eine Urkunde mit Ausweis und einen kleinen Pokal.
Am Ende der Veranstaltung wurde für das leibliche Wohl der Hundeführer, mit Gegrilltem und hausgemachten Salaten, gesorgt. Viele der Teilnehmer werden auch nach Beendigung des Kurses weiterhin mit ihren Vierbeinern, den Platz der Ortsgruppe Mellendorf besuchen, um mit Ihren Hunden unter fachgerechter Anleitung zu trainieren. Denn ein wohlerzogener Hund ist kein Zufall sondern wichtig. Am 28. August startet der zweite Kurs des Augsburger Modells.
Informationen zum Kurs und zur Ortsgruppe des Vereins für Deutsche Schäferhunde erhält man auf dem Übungsgelände, immer Mittwochs ab 17 Uhr oder Sonntags ab 10 Uhr, in der Brelinger Str. 50, im Internet unter www.svmellendorf.de oder unter der Telefonnummer (0 50 72) 16 85.