Gelungenes Sommerfest beim ESC

Auch die Führungsriege genoss den gemütlichen Grillnachmittag.

Es gab auch ein paar Überraschungen für alle

ESC Wedemark Scorpions. Seit mehreren Wochen sind nun die Spieler des EC Wedemark Scorpions dreimal die Woche im Sommertraining. Laut Trainer Bernd Wohlmann sei es für den Zusammenhalt der Mannschaft aber auch ebenso wichtig, mal gemeinsam einen Tag ohne Spinning oder Hanteltraining zu verbringen. So überlegte man, ein kleines Sommerfest zu veranstalten, bei dem auch die Sponsoren sowie die Ehefrauen oder Freundinnen der Aktiven mit eingeladen werden sollten. Gesagt, getan, eine Feier wurde geplant. Nach den letzten Wochen, als das Wetter eher unbeständig und feucht war, haben die Organisatoren Christian
Queck und Markus Meyer dann doch einen super sonnigen Tag erwischt. Im Garten des zweiten Vorsitzenden Udo Marek wurden Stehbiertische, Bänke und natürlich ein Grill aufgebaut und ab 15:00 Uhr kamen nach und nach die geladenen Gäste und die „Veranstaltungswiese“ füllte sich. Auf der Einladung wurde eine Überraschung versprochen, auf die alle Anwesenden sehr gespannt waren. Um kurz nach drei war es dann soweit. Andreas Löffl von der Firma eco4drive kam zur Feier und hatte vier Segway`s im Gepäck, die nun den Anwesenden für mehrere Stunden zur freien Verfügung standen. Bei diesen Segway`s handelt es sich laut Wikipedia um Elektromotorroller mit zwei Rädern, auf denen stehend eine Person
befördert werden kann. Es wurde ein Parcours aufgebaut und nach einer kurzen Einweisung düsten die Anwesenden mit dem witzigen Gefährt den ganzen Nachmittag, auch außerhalb des abgesteckten Bereiches, kreuz und quer über das Grundstück und hatten sichtlich Spaß dabei. Auch die Führungsriege des Vereins mit dem Vorstand, Trainer und den Sponsorenbeauftragten freuten sich über die gelungene Feier, die bis in den späten Abend dauerte. Als Fazit des gemütlichen Tages muss man sagen, dass die Mannschaft wieder ein Stück enger zusammengerückt ist und man davon ausgehen kann, dass die Wedemark Scorpions in dieser Saison wieder ehrliches Eishockey in echter Atmosphäre im Ice House in Mellendorf bieten werden. Ein ganz besonderer Dank geht an die Firmen eco4drive Hannover, der Landschlachterei Dettmers aus Elze und dem Hol` ab Getränkemarkt aus Mellendorf, die entscheidend zum Gelingen dieser Feier beigetragen haben.