Jahreshauptversammlung

Mellendorf. Für Mittwoch, 11. August, 20 Uhr, lädt der ESC Wedemark Scorpions seine Mitglieder zur diesjährigen Jahreshauptversammlung ins Mellendorfer Eisstadion ein. Wie auch im vergangenen Jahr findet die Versammlung direkt auf der Betonpiste statt, auf der dann Anfang September wieder Eis gemacht wird.
Wichtigster Punkt dieser Versammlung sind die Neuwahlen des kompletten Vorstandes. Neben den Berichten des 1. Vorsitzenden und der Spartenleiter dürfte der Abschluss des Kooperationsvertrages mit dem DEL Team der Hannover Scorpions stehen. „Sollten die Hannover Scorpions tatsächlich den Spielbetrieb einstellen und der Kooperationsvertrag nicht zustande kommen wird die Frage, wie es beim ESC Wedemark-Scorpions weitergeht, diese Jahreshauptversammlung bestimmen“, so der erste Vorsitzende Jochen Haselbacher.