Jahreshauptversammlung des TC Wedemark

Die Geehrten beim TC Wedemark: Thomas Kazidroga (von links), Gudrun Eilers und Dietmar Gottwald (es fehlen Jürgen Vogler und Rolf Eilers).
TC Wedemark. Kürzlich fand die diesjährige Hauptversammlung des TC Wedemark statt. Der Vorsitzende Wilfried Busche konnte in seinem Bericht auf ein sportlich und geselliges gelungenes 2017 zurückblicken. Auch die durchgeführten Arbeiten im Clubhaus hinsichtlich Dämmung haben bereits zu einer deutlichen Kostenersparnis in diesem Winter geführt. Wilfried Busche bedankte sich noch mal bei allen Mitgliedern, die sich an allen Arbeiten rund ums Clubhaus und den Plätzen beteiligt hatten. Auch die Sport- und Jugendwarte konnten für die vergangene Saison eine positive Resonanz ziehen. Unter anderem wurde die Damenmannschaft Staffelsieger und steigt in die nächsthöhere Spielklasse auf. Zudem wurden die A-Junioren Staffelsieger und qualifizierten sich für das Finale der Kreismeisterschaft. Für die kommende Saison werden sechs Erwachsenenmannschaften und zwei Jugendmannschaften gemeldet. Der Kassenwart konnte von einem positiven Jahresabschluss berichten. Die Mitglieder erteilten dem Vorstand entsprechend Entlastung. Erfreulicherweise konnten fünf Mitglieder für ihre 25-jährige Mitgliedschaft geehrt werden.