Jugendpreisschießen

Wiebke Grafenkamper Tiziana Rohr Arne Leseberg mit Jugendleiterin Sabine Jacob von links unach rechts

Tiziana Rohr als Siegerin gekürt

Schützenverein Elze. Der Schützenverein Elze lud die Kinder und Jugendlichen aus Elze zum Preisschiessen ein. Mit 39 Kindern im Alter von acht bis 20 Jahren startete der Wettkampf. In der Gruppe der bis Zwölfjährigen gewann Arne Leseberg vor Josephine Lentz und Jan Meißner. Bei den Jugendlichen bis 20 Jahren setzte sich Wiebke Gräfenkämper vor Marius Steinhagen und Jerome Elliot an die Spitze. In der Pause wurde fleißig gebastelt. Denn Elze suchte das Superei. Der Kreativität waren keine Grenzen gesetzt und zum Schluss wurde Tiziana Rohr als Siegerin gekürt. Alle hatte viel Spaß und das Jugendteam würde sich freuen , die Kids beim Training ( Montag für 8-14 Jahre ab 18 Uhr , Donnerstag für 15 bis 20 Jahre ab 19 Uhr ) wiederzusehen.